LAVES Niedersachen klar Logo

Advent, Advent,...

Ach Du schöne Weihnachtszeit – Plätzchen backen, Lebkuchen naschen und die Nase an einem duftenden Glühwein wärmen.

Ob zum Thema Backen, Lebensmittel- oder Geschenkekauf: Auf dieser Seite finden Sie aktuelle Artikel aus unserem Untersuchungsspektrum in der Weihnachtszeit. Wir wünschen Ihnen eine besinnlichen und sicheren Advent!

Weihnachtskekse

Weihnachtsgebäck – süß und lecker!

Weihnachtskekse und Lebkuchen versüßen die Adventszeit. Das Lebensmittel- und Veterinärinstitut Braunschweig/Hannover des LAVES hat die Zusammensetzung und Kennzeichnung von Weihnachtsgebäck niedersächsischer Hersteller untersucht. mehr
Mandelhörnchen

Backwaren aus Marzipan und mit marzipanhaltigen Auflagen

Ist tatsächlich Marzipan drin, wo Marzipan draufsteht? Und wie sieht es mit Vorkommen und Kennzeichnung allergener Zutaten aus? Das Lebensmittel- und Veterinärinstitut Braunschweig/Hannoverhat Mandelgebäcke sowie Torten mit marzipanhaltigen Auflagen untersucht. mehr
Marzipankartoffeln mit Weihnachtsdeko

Wie unterscheiden sich Marzipan und Persipan?

Marzipan wird aus Mandeln hergestellt. Aber weil Mandeln teuer sind, entstand bei der Suche nach einem günstigeren Rohstoff Persipan. Er ist ähnlich zusammengesetzt wie Marzipan, enthält aber anstelle der Mandeln Aprikosen- oder Pfirsichkerne. mehr
Backen

Roher Kuchenteig birgt Risiken

Süßer Kuchenteig, wer kann da schon widerstehen? Backen und Naschen ist besonders für Kinder ein großer Spaß, doch roher Kuchenteig kann Bauchschmerzen mit sich bringen. Dabei ist nicht nur ein Zuviel an rohem Teig die Ursache, sondern es können auch Krankheitserreger eine Rolle spielen. mehr
Haselnüsse

Haselnuss und Mandelkern

Ganz, gemahlen, gehobelt, gehackt oder gestiftet: Haselnüsse und Mandelkerne sind eine beliebte Zutat beim Backen. Das Lebensmittel- und Veterinärinstitut Braunschweig/Hannover hat Mandeln und Haselnüsse auf Salmonellen hin untersucht. mehr
Vanillekipferl auf Backpapier

Backpapiere und Backformen gesundheitlich unbedenklich

Duftendes Gebäck frisch aus dem Ofen – doch können Backpapier und Backformen aus Papier und Pappe unbedenklich verwendet werden? Das LAVES-Institut für Bedarfsgegenstände Lüneburg hat Proben auf Kennzeichnungsanforderungen und Fabrikationshilfsstoffe untersucht. mehr
Backformen aus Keramik

Wie unbedenklich sind Backformen?

Die Winterzeit ist die Zeit der Besinnlichkeit und der Einkehr – in die Stuben und Küchen zum Kochen, Backen und Genießen. Damit dem sicheren Genuss nichts im Wege steht, untersucht das LAVES-Institut für Bedarfsgegenstände in Lüneburg Backformen aller Art auf ihre unbedenkliche Benutzung hin. mehr
Silikonbackformen

Gut in Form: Küchenutensilien aus Silikon

Ob roter Herzkuchen, dunkelblauer Schneemann oder einfache Kastenform – knallbunte Silikonbackformen liegen voll im Trend. Küchenutensilien aus Silikon erleichtern das Backen. Ob sie ohne Bedenken benutzt werden können, untersucht das Institut für Bedarfsgegenstände. mehr
Glühwein

Glühwein, Feuerzangenbowle und Co. von niedersächsischen Weihnachtsmärkten

Beim gemütlichen Schlendern über den Weihnachtsmarkt gehören Glühwein, Feuerzangenbowle und Co. für Viele dazu. Das Lebensmittel- und Veterinärinstitut Braunschweig/Hannover untersucht regelmäßig Proben von niedersächsischen Weihnachtsmärkten. mehr
Ein Glas Kinderpunsch

Weihnachten in der Tasse: Kinderpunsch

Adventszeit ist Glühweinzeit. Über den Weihnachtsmarkt schlendern, Weihnachtsliedern lauschen – fehlt nur noch etwas Warmes, das die kalte Nase auftaut: Die Beschaffenheit von alkoholfreien Heißgetränken auf Weihnachtsmärkten und auch aus Fertigpackungen hat das LAVES untersucht. mehr
Glühwein in weihnachtlichem Becher

Sicherer Genuss möglich: Keine Metallspuren im Getränk bei Glühweintassen oder Punschbechern

Beliebt im Dezember: Keramiktassen mit weihnachtlichem Dekor für Glühwein und andere Heißgetränke. Glasiertes Keramikgeschirr kann allerdings Metallverbindungen an das Getränk abgeben. Das LAVES hat Tassen und Becher auf ihre unbedenkliche Nutzung untersucht. mehr
Vanilleschote

Vanille und Vanillearomen

Geschmack und Geruch der Vanille stehen beim Verbraucher hoch im Kurs. Rund 200 aromaaktive Substanzen wurden bisher in Vanilleschoten gefunden. In den Lebensmittel- und Veterinärinstituten Oldenburg und Braunschweig/Hannover des LAVES wurden Vanilleschoten, Vanillearomen etc. untersucht. mehr
Nüsse

Nüsse auf dem Prüfstand

Nüsse stehen hoch im Kurs – können jedoch auch ihre Schattenseiten haben. Dazu gehören vor allem Belastungen mit Schimmelpilzgiften, darunter insbesondere die Aflatoxine und Ochratoxin A. mehr
Auswahl verschiedener Öle

Öle mit Gesundheitsversprechen: PAK unterhalb des erlaubten Höchstwerts, aber irreführende Kennzeichnung

Vor allem Reformhäuser und Drogeriemärkte verkaufen vermehrt Öle mit Gesundheitsversprechen – beispielsweise „Omega-3-Öl“ oder „DHA-Öl“ sowie spezielle Öle wie Chiaöl oder Schwarzkümmelöl. Das LAVES hat solche Öle unter anderem auf polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe (PAK) untersucht. mehr
Weihnachtsgans

Martinsgans & Co. richtig einkaufen und zubereiten

Ob frisch vom Metzger, Direktvermarkter oder aus dem Supermarkt: Fleischkauf ist Vertrauenssache und nur gut gekühlt bleibt die Qualität erhalten. Bei der Zubereitung ist auf strenge Küchenhygiene zu achten, um Infektionen mit Campylobacter und Salmonellen zu vermeiden. mehr
Edelstahl-Bräter mit gebratenen Entenschenkeln

Grünes Licht für den Braten

Damit der leckere Braten gelingt und ein unbeschwerter Genuss möglich ist, hat das LAVES-Institut für Bedarfsgegenstände in Lüneburg Bräter und Schmortöpfe unterschiedlicher Machart untersucht. mehr
Haustiere

Alle Jahre wieder: Bitte keine tierischen Überraschungsgeschenke

Vor allem Kinder wünschen sich zu Weihnachten häufig ein Tier. Den Entschluss zum Familienzuwachs sollte man aber nicht leichtfertig treffen. Wichtig ist, dass das Tier von allen Familienmitgliedern gewollt ist. Tiere eignen sich daher nicht als Überraschungsgeschenke zu Weihnachten. mehr
Spielzeug

Spielzeug – Informationen und Tipps

Das passende Spielzeug zu finden, ist gar nicht so einfach. Fest steht: Es muss sicher sein. Doch wie muss es beschaffen sein? Und worauf sollten Verbraucher beim Geschenkekauf achten, damit der Spaß an dem neuen Spielzeug lange anhält? mehr
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln