LAVES Logo mit Schriftzug Niedersächsisches Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit Niedersachen klar Logo

Willkommen auf der Homepage des Niedersächsischen Landesamtes für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit

Foto: © tachinskamarina - stock.adobe.com; © Kathrin39 - stock.adobe.com

Fröhlicher Spielspaß

Weihnachten naht! Viele Kinder schreiben Wunschzettel und wünschen sich dabei oft spannende Dinge zum Spielen! Spaß soll es machen und sicher soll das Spielzeug sein! Wir geben wichtige Hinweise und Tipps für Eltern und alle, die Spielzeug verschenken möchten.
Foto: © lithiumphoto - stock.adobe.com
Kohl - Labor

Kohl – das vielseitige Gemüse

Ob rot, grün, weiß, ob rund oder länglich, groß oder klein: Kohl ist nicht nur vielseitig einsetzbar, sondern auch nährstoffreich. Rotkohl, Rosenkohl und Grünkohl sind typische Wintergemüse. Das LAVES untersucht regelmäßig Kohlsorten auf Pestizidrückstände.
Foto: © Fotolia.com: karaidel, Darren Baker
Scharen von Marienkäfern

Tierische Besucher im Haus

Sie sind klein, unscheinbar und meistens ungefährlich - und haben dennoch häufig einen schlechten Ruf. Die Rede ist von tierischen Untermietern wie Marienkäfern, Kellerasseln, Silberfischchen oder Wanzen. In der kalten Jahreszeit suchen viele ein trockenes Plätzchen und verkriechen sich deshalb in unseren vier Wänden. Einige tierische Untermieter können dabei durchaus nützlich für den Menschen und ein Anzeichen für falsches Lüften oder Wasserschäden sein.
Foto: © Peter Fleming – stock.adobe.com

Tätigkeitsbericht 2021

Der Tätigkeitsbericht 2021 informiert sowohl das Fachpublikum, als auch interessierte Verbraucherinnen und Verbraucher in Niedersachsen detailliert über Tätigkeiten und Untersuchungsergebnisse des LAVES und die besonderen Herausforderungen, die das LAVES im zurückliegenden Jahr beschäftigt haben.
Foto: © Paulista – stock.adobe.com
Roter Hintergrund, davor Plüschtiere mit Weihnachtsmützen in roten Geschenktüten Bildrechte: © lusyaya – stock.adobe.com

Fröhlicher Spielspaß

Weihnachten naht! Viele Kinder schreiben Wunschzettel an Weihnachtsmann und Christkind und wünschen sich dabei oft spannende Dinge zum Spielen! mehr

Bildrechte: karaidel - Fotolia.com

Vitaminbombe Kohl – das vielseitige Gemüse

Ob rot, grün, weiß, ob rund oder länglich, groß oder klein: Kohl ist nicht nur vielseitig einsetzbar, sondern auch nährstoffreich. Rotkohl, Rosenkohl und Grünkohl sind typische Wintergemüse. Das LAVES untersucht regelmäßig Kohlsorten auf Pestizidrückstände. mehr

Rosenkohl Bildrechte: © Schlierner - Fotolia.com

Rückstände von Pflanzenschutzmitteln in Rosenkohl?

Der Rosenkohl, auch Brüsseler Kohl genannt, zählt zu den feinsten und auch jüngsten Kohlarten. Im LAVES wurden insgesamt 25 Proben Rosenkohl auf Rückstände von Pflanzenschutzmitteln im Jahr 2022 untersucht. In allen Proben waren Pestizidrückstände nachweisbar. mehr

Mandeln Bildrechte: © rdnzl – stock.adobe.com

Vorsicht beim Verzehr von bitteren Mandeln und bitteren Aprikosenkernen – Gefahr durch Blausäure

Mandeln werden häufig als Backzutat oder für die Verzierung von Backwerk verwendet. Neben süßen Mandeln, die roh verzehrt werden können, gibt es Bittermandeln, die zum rohen Verzehr nicht geeignet sind. mehr

Grapefruit Bildrechte: © ketrin08 - Fotolia.com

Zitrusfrüchte - Rückstände von Pflanzenschutzmitteln in den Vitaminbomben?

Zitrusfrüchte sind beliebte Vitaminlieferanten - gerade in der kalten Jahreszeit, wenn sich viele mit einer Erkältung herumplagen. Im LAVES werden Zitrusfrüchte regelmäßig auf Rückstände von Pflanzenschutzmitteln hin untersucht. mehr

Obst Bildrechte: @Jürgen Fälchle - fotolia.com

Vorzerkleinertes Obst – eine bunte Überraschung?

Vorgeschnittenes, verzehrfertiges Obst ist bei Verbraucherinnen und Verbrauchern als gesunde Zwischenmahlzeit sehr beliebt und wird in vielfältigen Mischungen im Handel angeboten. Die große Oberfläche bietet jedoch einen idealen Nährboden für Mikroorganismen. mehr

Bildrechte: ©focha - stock.adobe.com

Salmonellen in Mandelkern oder Haselnuss?

Ganz, gemahlen, gehobelt, gehackt oder gestiftet: Haselnüsse und Mandelkerne sind eine beliebte Zutat beim Backen. Das Lebensmittel- und Veterinärinstitut Braunschweig/Hannover hat Mandeln und Haselnüsse auf Salmonellen hin untersucht. mehr

Bildrechte: © Eric Isselée - stock.adobe.com

Bitte keine tierischen Überraschungsgeschenke!

Vor allem Kinder und Jugendliche wünschen sich häufig ein Haustier. Hunde und Katzen stehen dabei besonders hoch im Kurs. Der Entschluss für einen Familienzuwachs sollte aber nicht leichtfertig getroffen werden. Tiere eignen sich daher nicht als Überraschungsgeschenke. mehr

Bildrechte: ©LAVES/Oltmann

Tierische Besucher

Sie sind klein, unscheinbar und meistens ungefährlich. Die Rede ist von tierischen Untermietern wie Kellerasseln, Ohrenkäfer, Silberfischchen oder Wanzen. In der kalten Jahreszeit suchen sie ein trockenes Plätzchen für den kalten Herbst und Winter und verkriechen sich deshalb in unseren vier Wänden. mehr

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln