LAVES Niedersachen klar Logo
Titelbild des LAVES-Tätigkeitsbericht 2019

Tätigkeitsbericht 2019

Das öffentliche Interesse an Fragen zum gesundheitlichen Verbraucherschutz ist ungebrochen. Der Tätigkeitsbericht 2019 informiert sowohl das Fachpublikum, als auch interessierte Verbraucherinnen und Verbraucher in Niedersachsen detailliert über Tätigkeiten und Untersuchungsergebnisse des LAVES.
Foto: © Bildagentur Zoonar GmbH – Shutterstock
Schiff

Willkommen auf der Homepage des Niedersächsischen Landesamtes für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit

Foto: © LAVES, dondoc-foto - Fotolia.com
Kampagne „Wir sind stärker! Niedersachsen gegen Corona“
Foto: StK
Slider: Sommer

Sommerzeit

Aktuelle Untersuchungsergebnisse des LAVES und interessante Informationen rund um Urlaubszeit, Erdbeeren naschen, Eis schlecken, Grillen, Hitzestress für Mensch und Tier, erhöhtes Keimrisiko durch falschen Umgang mit Lebensmittel. Dies und vieles mehr erfahren Sie hier.
Foto: ©doris oberfrank-list, verca, Monkey Business, Lars Rücker - Fotolia.com
Kampagne „Wir sind stärker! Niedersachsen gegen Corona“
Foto: Nds. Staatskanzlei
Das Coronavirus. Bildrechte: iStock/wildpixel

Coronavirus - Fragen und Antworten in den Bereichen Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz

Antworten auf häufig gestellte Fragen hat das Niedersächsische Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz zusammengestellt. Für weitere Fragen hat das Landwirtschaftsministerium eine Hotline geschaltet: 0511 / 120 2000 (Montag bis Freitag, 9 bis 17 Uhr). mehr

Wassermelone Bildrechte: © Markus Mainka - Fotolia.com

Melonen in der mikrobiologischen Untersuchung – auf Hygieneregeln und ausreichende Kühlung achten

In Stücke geschnittene Melonen, wie sie häufig in den Sommermonaten im Einzelhandel angeboten werden, sind mikrobiologisch anfällig – insbesondere wenn sie ungekühlt gelagert werden. Was beim Aufschneiden und Lagern von Melonen wichtig ist, lesen Sie hier. mehr

Mineralwasser Bildrechte: © Eisenhans - Fotolia.com

Natürliches Mineralwasser – beliebtester Durstlöscher

Natürliches Mineralwasser zählt zu den beliebtesten Durstlöschern – ca. 140 Liter trinken die Deutschen davon pro Kopf und Jahr. Das Lebensmittel- und Veterinärinstitut Braunschweig/Hannover des LAVES untersucht und begutachtet lebensmittelrechtlich natürliche Mineralwässer. mehr

Bildrechte: kieferpix - stock.adobe.com

Sensorische Prüfung: Trinkflaschen, Eiswürfelbehältnisse und Trinkhalme im Fokus

Das LAVES hat 2019 mehrere Projekte zur sensorischen Untersuchung von Lebenmittelbedarfsgegenständen durchgeführt. Im Analysenfokus standen Trinkflaschen, Eiswürfelbehältnisse und Trinkhalme aus Silikon oder thermoplastischen Elastomeren. mehr

Bildrechte: © dispicture - stock.adobe.com

Sommer, Sonne – Sonnenbrand?

Bei langen Aufenthalten in der Sonne sollte man nicht vergessen, sich ausreichend mit Sonnenschutzprodukten zu schützen. Das LAVES erläutert die Kennzeichnung sowie Untersuchungsergebnisse von Sonnenschutzmitteln und gibt Tipps zum richtigen Verhalten in der Sonne. mehr

Salatcremes Bildrechte: © Food-Xperts_MG - Fotolia.com

Feine Saucen für Salate und Snacks: Mayonnaisen, Salatcremes, Dressings und Dips

Salate sind besonders in den Sommermonaten eine vitaminreiche und leckere Alternative im Speiseplan. Im Lebensmittel- und Veterinärinstitut Braunschweig/Hannover des LAVES wurden „Feine Saucen" näher unter die Lupe genommen. mehr

Senf Bildrechte: ©dream79 - stock.adobe.com

"Scharfmacher" Senf – von fruchtig bis pikant

Senfkreationen in allen Variationen, insbesondere von regionalen Anbietern, erfreuen sich zunehmender Beliebtheit. Das LAVES hat Senfproben unter anderem auf die Einhaltung der Nährwertangaben und der Höchstmenge des allergenen Stoffes Schwefeldioxid überprüft. mehr

Grillkäse Bildrechte: © Moving Moment - stock.adobe.com

Grillkäse im Fokus – Wie steht es um die Gehalte an Fett, Aluminium und Zusatzstoffen?

Ob als Alternative zu Fleisch und Wurst, oder für mehr Abwechslung auf dem Grill: Grillkäse wird immer beliebter – und das nicht nur bei Vegetariern. Das LAVES hat Käseproben auf ihren Fettgehalt, die Verwendung von Zusatzstoffen und den Gehalt an Aluminium und ndl-PCB untersucht. mehr

Vanilleeis Bildrechte: © unpict - Fotolia.com

Echte Vanille im Vanilleeis?

Im Lebensmittel- und Veterinärinstitut Braunschweig/Hannover und Oldenburg wurden Vanilleeis-Proben auf die Verwendung von echter Vanille überprüft. Das Ergebnis: Ausschließlich echtes Vanillearoma wird kaum verwendet. mehr

Bildrechte: fotofund - Fotolia.com

Speiseeis aus Niedersachsen - Kalt, süß und intensiv kontrolliert

Niedersachsens Verbraucherinnen und Verbraucher können beruhigt ihren Eisbecher genießen. Das Speiseeis in den Eisdielen des Landes wird intensiv kontrolliert. Dabei wird es mikrobiologisch untersucht, mit besonderem Augenmerk auf Krankheitserreger und Hygieneparameter. mehr

Vanilleschote Bildrechte: © unpict - Fotolia.com

Vanille und Vanillearomen

Geschmack und Geruch der Vanille stehen beim Verbraucher hoch im Kurs. In den Lebensmittel- und Veterinärinstituten Oldenburg und Braunschweig/Hannover des LAVES wurden Vanilleschoten, Vanillearomen und Vanillepuddinge untersucht. mehr

Bildrechte: cassis - Fotolia.com

LAVES untersucht Lebensmittel auf das Vorkommen von Listerien

Listerien sind anspruchslose Keime, die in der Umwelt weit verbreitet sind und von denen einige krankheitserregend sind. Im LAVES werden jedes Jahr eine Vielzahl von Proben auf diesen Keim untersucht. mehr

Biene auf Löwenzahnblüte Bildrechte: © Oleksiy Ilyashenko - Fotolia.com

Bienen- und Wespenstiche – Ursachen, Risiken und Schutz

Insekten erwecken nicht gleich bei allen Menschen Sympathien. Gerade wenn es um Bienen oder Wespen geht, reagieren manche Menschen schon beim Verdacht, es könne sich um diese Insekten handeln, hektisch oder sogar panisch. mehr

Hund mit Koffer Bildrechte: Hund mit Koffer © javier brosch - Fotolia.com

Urlaub und Heimtier

Die Sommerferien werden häufig für eine längere Urlaubsreise genutzt. In Deutschland werden jedes Jahr tausende von Haustieren ausgesetzt und ihrem Schicksal überlassen. Wie Tiere während der Urlaubszeit unterkommen können und was beim Reisen mit Tieren zu beachten ist: mehr

Hand mit Angel vor Flusslandschaft Bildrechte: Serhii - Fotolia.com

Flussfisch-Monitoring: Aktualisierte Verzehrempfehlung des niedersächsischen Landwirtschaftsministeriums

Um ein Bild über die Belastungssituation von Flussfischen mit Umweltkontaminanten zu erhalten, wurde ein Flussfisch-Monitoring im Auftrag des niedersächsischen Landwirtschaftsministeriums durchgeführt. Brassen, Aale und Zander aus Elbe, Ems, Weser, Aller und Oste wurden untersucht. mehr

Schwein Bildrechte: Ulrich Mueller

Prävention bei Afrikanischer Schweinepest (ASP)

Die Afrikanische Schweinepest (ASP) ist eine schwere Erkrankung, die Wild- und Hausschweine betrifft, jedoch für Menschen ungefährlich ist. Worauf Reisende, Jagdausübende, Landwirte und Verbraucher/-innen achten sollten, um eine Einschleppung nach Deutschland möglichst zu verhindern. mehr

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln