LAVES Niedersachen klar Logo
Slider Winter: Tee

Willkommen auf der Homepage des Niedersächsischen Landesamtes für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit

Foto: ©noirchocolate - stock.adobe.com, ©cassis - stock.adobe.com
Kampagne „Wir sind stärker! Niedersachsen gegen Corona“
Foto: Nds. Staatskanzlei
Kohl/Labor

Vitaminbombe Kohl

Ob grün, rot, weiß, ob rund oder länglich, groß oder klein: Kohl ist ein vielseitiges, nährstoffreiches Gemüse. Das Lebensmittel- und Veterinärinstitut Oldenburg des LAVES untersucht regelmäßig Kohlsorten auf Pestizidrückstände.
Foto: © Wolfgang Jargstorff - Fotolia.com / Darren Baker -Fotolia.com

Tierische Besucher

Sie sind klein, unscheinbar und meistens ungefährlich - und haben dennoch häufig einen schlechten Ruf. Kleine Tiere wie Kellerasseln oder Ohrenkäfer verkriechen sich in der kalten Jahreszeit gerne in unseren Häusern. Dabei können einige der tierischen Untermieter für Menschen durchaus nützlich sein.
Foto: © bennytrapp stock.adobe.com, © Peter Fleming stock.adobe.com, © LAVES/Beinke
Titelbild des LAVES-Tätigkeitsbericht 2019

Tätigkeitsbericht 2019

Das öffentliche Interesse an Fragen zum gesundheitlichen Verbraucherschutz ist ungebrochen. Der Tätigkeitsbericht 2019 informiert sowohl das Fachpublikum, als auch interessierte Verbraucherinnen und Verbraucher in Niedersachsen detailliert über Tätigkeiten und Untersuchungsergebnisse des LAVES.
Foto: © Bildagentur Zoonar GmbH – Shutterstock
Das Coronavirus. Bildrechte: iStock/wildpixel

Coronavirus - Fragen und Antworten in den Bereichen Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz

Antworten auf häufig gestellte Fragen hat das Niedersächsische Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz zusammengestellt. Für weitere Fragen hat das Landwirtschaftsministerium eine Hotline geschaltet: 0511 / 120 2000 (Montag bis Freitag, 9 bis 17 Uhr). mehr

Grünkohl Bildrechte: © blende40 - Fotolia.com

Leckere Grünkohlzeit

Sobald es draußen kälter wird, hat der Grünkohl Saison. Das LVI Oldenburg des LAVES hat frischen und gefrorenen Grünkohl auf Pflanzenschutzmittelrückstände untersucht. mehr

Pinkel, Kasseler Bildrechte: ©ExQuisine - Fotolia.com

Grünkohlsaison: Zeit für Pinkel, Kasseler und Co.

Zu einem traditionellen Grünkohlessen gehören Pinkel oder Kasseler. Das LAVES hat Proben der Fleischprodukte auf Sensorik und pathogene Erreger untersucht. mehr

zubereitete Kartoffeln Bildrechte: © photocrew - Fotolia.com

Die Kartoffel – eine vielseitige Knolle

Kartoffeln erfreuen sich das gesamte Jahr über großer Beliebtheit – sie sind lecker, vielseitig einsetzbar ob als Beilage oder Hauptgericht. Das Lebensmittel- und Veterinärinstitut Oldenburg untersucht die Knollen regelmäßig auf Pflanzenschutzmittelrückstände. mehr

Bildrechte: © Björn Wylezich - stock.adobe.com

Vitaminbombe Kohl

Ob grün, rot, weiß, ob rund oder länglich, ob groß oder klein: Kohl ist ein vielseitiges, nährstoffreiches Gemüse. Das Lebensmittel- und Veterinärinstitut Oldenburg des LAVES untersucht regelmäßig Kohlsorten auf Pestizidrückstände. mehr

Teetasse Bildrechte: © kozirsky - Fotolia.com

Tee ist gesund! Oder doch nicht?

Schwarzer Tee, Kräutertee oder aromatisierter Tee: Vor allem in der kalten Jahreszeit ist Tee in jeder Form beliebt. Im LAVES werden verschiedene Teesorten auf ihre Pyrrolizidinalkaloid-Gehalte hin untersucht. PA sind sekundäre Pflanzeninhaltsstoffe, die in Lebensmitteln unerwünscht sind. mehr

Es ist eine Ingwerwurzel mit aufgeschnittenen Ingwerscheiben zu sehen. Bildrechte: ©Viktar Malyshchyts - stock.adobe.com

Ingwer - ein vielseitiges Gewächs

Frisch aufgeschnittener Ingwer riecht frisch, scharf, exotisch. Die fernöstliche hellbraune Wurzel verleiht Gerichten einen zitrisch-scharfen Geschmack, der bis ins Innerste wärmt. Das LAVES gibt Tipps zu Zubereitung und Lagerung. mehr

Gemüsechips Bildrechte: © kristina rütten - Fotolia.com

Chips aus Gemüse

Grünkohl, Pastinake, Rote Bete oder Süßkartoffel – Gemüsechips sind voll im Trend. Dabei enthalten auch die vermeintlich gesunden Knabbereien reichlich Fett und Salz und sollten daher nur gelegentlich genossen werden. Das LAVES hat die Chips unter anderem auf ihren Acrylamidgehalt untersucht. mehr

Bildrechte: © HandmadePictures - stock.adobe.com

Knabbern mal anders: Brotchips und andere Snacks

Neben klassischen Chips bietet das Regal mit den Knabbereien auch eine bunte Auswahl an Chips und Snacks aus Brot. Die Geschmacksrichtungen sind dabei vielfältig. 2020 wurden in zwei Projekten Produkte aus diesem Sortiment untersucht: klassische Brotchips sowie Snacks aus Knäckebrot. mehr

Link zu Ausbruch der Vogelgrippe im Landkreis Emsland Bildrechte: monticellllo - Fotolia.com

Fragen und Antworten zur Geflügelpest

Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen zur Geflügelpest, auch Vogelgrippe oder Aviäre Influenza genannt. mehr

Wildschwein streift durch den Wald Bildrechte: ©prochym - stock.adobe.com

Afrikanische Schweinepest (ASP)

Die Afrikanische Schweinepest (ASP) ist eine schwere Viruserkrankung, die ausschließlich Wild- und Hausschweine betrifft und für diese meist tödlich endet. Für den Menschen ist die Erkrankung ungefährlich. mehr

Schafe im Winter Bildrechte: © Firma V - Fotolia.com

Winterweidehaltung von Rindern und Schafen

Eisige Temperaturen, die wir Menschen als unangenehm und frostig kalt empfinden, vertragen Rinder und Schafe ohne gesundheitliche Schäden, wenn bestimmte Voraussetzungen eingehalten werden. mehr

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln