LAVES Niedersachen klar Logo

Bedarfsgegenstände - Aktuell

Ein rechteckige Glasschale mit zwei Stücken Käse ist zur Hälfte mit einem Bienenwachstuch abgedeckt. Daneben liegen ein paar Tomaten und ein Käsemesser. Bildrechte: LAVES

Bienenwachstücher – sinnvolle Alternative für Frischhalte- und Aluminiumfolie?

Als nachhaltige Alternative zum Abdecken und Einwickeln von Lebensmitteln werden sie beworben und finden sich immer häufiger im Handel. Auch „Do-it-yourself“-Anleitungen gibt es zuhauf. Wie sinnvoll sind die Tücher und worauf muss bei der Herstellung zu Hause geachtet werden? mehr

Bildrechte: ©Africa Studio - stock.adobe.com

Wenn jede Sekunde zählt – der UFI-Code

Der UFI - Unique Formula Identifier oder eindeutiger Produktidentifikator soll zukünftig den Gesundheitsschutz verbessern. Auf chemischen Produkten, wie zum Beispiel Waschmittel, Farben und Klebstoffe, ist künftig ein 16-stelliger UFI-Code zu finden. mehr

Spielzeug Bildrechte: © BillionPhotos.com - Fotolia.com

Für die Geschenksuche: Alles über Spielzeug – die wichtigsten Informationen und Tipps!

Das passende Geschenk für Kinder zu finden, ist gar nicht so einfach. Bei Spielzeug steht jedoch fest: Es muss sicher sein. Doch wie muss es beschaffen sein? Und worauf sollte man beim Geschenkekauf achten, damit der Spaß an dem neuen Spielzeug lange anhält? mehr

Bildrechte: © Ramona Heim - stock.adobe.com

Plüschtiere - kuschelige und sichere Spielgefährten für Kinder?

Kinder lieben sie und auch einige Erwachsene haben noch Erinnerungsstücke aus Kindheitstagen aufgehoben: Plüschtiere sind ein Klassiker unter den Kinderspielzeugen. Das LAVES untersucht die kuscheligen Spielzeuge auf ihre Kennzeichnung und stoffliche Zusammensetzung. mehr

Bildrechte: © Sapsiwai - stock.adobe.com

Chrom (VI) in Leder - ein gesundheitliches Risiko?

Viele Menschen kommen täglich in vielfältiger Weise mit Leder in Kontakt. Kleidungsstücke und Accessoires aus Leder können jedoch ein gesundheitliches Risiko darstellen, wenn sie Chrom (VI) enthalten. Das LAVES hat Ledererzeugnisse für den Körperkontakt auf Ihren Gehalt an Chrom (VI) untersucht. mehr

Bildrechte: IfB Lüneburg

Wie funktioniert eigentlich Massenspektrometrie?

Die Massenspektrometrie ist eine Untersuchungsmethode, um im Labor festzustellen, ob ein bestimmter Stoff in einem kosmetischen Mittel, Bedarfsgegenstand, Lebensmittel, Waschmittel oder in einem anderen Untersuchungsgegenstand enthalten ist. Wir erklären die Methode mit Hilfe von Legosteinen. mehr

Bei Farbfilzstiften können im Selbstversuch mit Filterpapier und Wasser die enthaltenen Grundfarben sichtbar gemacht werden. Bildrechte: LAVES

Was ist das und wie geht das: Farbstoffchromatographie?

Farbstoffchromatographie klingt erst einmal furchtbar kompliziert. Aber so schwierig ist das eigentlich gar nicht. Mit Filzstiften zuhause lässt sich sogar selbst herausfinden, aus welchen Farben der Stift besteht. Wir erklären die Untersuchung. mehr

Modeschmuck Bildrechte: ©Superingo - Fotolia.com

Blei und Cadmium in Modeschmuck – ein alter Hut?

Modeschmuck für Kinder und junge Leute ist nach wie vor angesagt. Bei Untersuchungen in den letzten Jahren wurde immer wieder festgestellt, dass blei- und cadmiumhaltiger Modeschmuck den Weg nach Europa und auf den deutschen Markt findet. mehr

Kekse auf Backpapier Bildrechte: © Photo Art Tomas Klee - Fotolia.com

Backpapiere und Backformen gesundheitlich unbedenklich

Duftendes Gebäck frisch aus dem Ofen – doch können Backpapier und Backformen unbedenklich verwendet werden? Das LAVES hat Backpapier und Backformen aus Papier und Pappe auf Kennzeichnungsanforderungen und Fabrikationshilfsstoffe untersucht. mehr

Rezyklate Bildrechte: © Africa Studio - Fotolia.com

Nachwachsende Kunststoffe?

Lebensmittelkontaktmaterialien aus Kunststoff sind aus dem Lebensmittelhandel nicht mehr wegzudenken. Aufgrund des hohen Rohstoffeinsatzes und des möglichen Überganges von Stoffen auf Lebensmittel, wünschen sich viele Verbraucher Alternativen. Das LAVES hat diese Alternativen untersucht. mehr

Sensorik im Labor Bildrechte: © gani_dteurope - Fotolia.com

Sensorik – Prüfen mit allen Sinnen

Von den Überwachungsbehörden werden sensorische Prüfungen durchgeführt. Sei es der Fehler im Wein oder der strenge Geruch der Trinkflasche für das Fahrrad. Der Mensch mit seinen Sinnen wird zum „Analysengerät“. mehr

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln