LAVES Niedersachen klar Logo

Informationen für gewerbliche Betriebe

Getreidesilos in herbstlicher Landschaft Bildrechte: © SNEHIT PHOTO - stock.adobe.com

Registrierung gemäß Futtermittelhygieneverordnung (FMHyVO) für gewerbliche Futtermittelunternehmen

In der Futtermittelhygieneverordnung sind unter anderem Verpflichtung und Bedingungen für Zulassungen und Registrierungen von Herstellern und Inverkehrbringern von Futtermitteln festgeschrieben. Das vorrangige Ziel neben der Erzeugung sicherer Futtermittel ist die Rückverfolgbarkeit. mehr

Abkippen von Getreide Bildrechte: LAVES

Verzeichnisse registrierter und zugelassener Futtermittelunternehmen gemäß Futtermittelhygieneverordnung

Die Futtermittelhygieneverordnung legt unter anderem Bedingungen für Zulassungen / Registrierungen von Futtermittelunternehmen fest. Die zuständigen Behörden wiederum müssen Verzeichnisse aller registrierten und zugelassenen Betriebe führen. mehr

Bildrechte: LAVES

Änderungen der VO (EG) 999/2001

Aufgrund der Änderungen der VO (EG) Nr. 999/2001 im Sommer 2021 wird unser Informationsangebot sowie die dazugehörenden Antragsformulare aktuell überarbeitet. mehr

Futtermittelherstellerbetrieb Bildrechte: LAVES

Rückverfolgbarkeit im Krisenfall

Im Krisenfall muss alles schnell gehen. Futtermittelunternehmen müssen nicht nur intern reagieren, sondern auch alle angeforderten Daten zur Rückverfolgbarkeit der betroffenen, als nicht sicher beurteilten, Futtermittel der zuständigen Behörde zur Verfügung stellen. mehr

Futtermittel Bildrechte: LAVES

Gebührenverordnung für die amtliche Futtermittelkontrolle

Mit der Einführung der Gebührenverordnung für die Verwaltung im Bereich des Verbraucherschutzes und des Veterinärwesens (GOVV) vom 29.11.2014 wurden alle bis zu diesem Zeitpunkt Gebührentatbestände überarbeitet und neu zusammengefasst. mehr

Mitteilungs- und Übermittlungspflichten Dioxin und PCB Bildrechte: LAVES

Dioxin/PCB - Meldepflichten nach der Mitteilungs- und Übermittlungsverordnung

Lebensmittel- und Futtermittelunternehmer sind nach § 44a Abs. 3 des LFGB i. V. m. der Mitteilungs- und Übermittlungsverordnung vom 28.12.2011 verpflichtet, ihnen vorliegende Untersuchungsergebnisse für Dioxine, dioxinähnliche und nicht dioxinähnliche PCB den zuständigen Behörden mitzuteilen. mehr

Trocknungsanlage Bildrechte: LAVES

Herstellung von Futtermitteln durch direkte Trocknungsverfahren

Seit der Änderung der FMV vom 14.03.07 sind Herstellerbetriebe, die Grünfutter, Lebensmittelreste oder andere Produkte zum Zwecke der Herstellung eines Futtermittels unter direkter Einwirkung von Verbrennungsgasen trocknen zulassungspflichtig. mehr

Forellenzucht Bildrechte: LAVES

Ausnahmen vom Verfütterungsverbot für die Aquakultur

Durch Änderungen der gesetzlichen Rahmenbedingungen sind Ausnahmen vom Verfütterungsverbot (VO (EG) 999/2001) in der Aquakultur möglich mehr

EU-Flagge

Behördliche Anleitung eines Zulassungsantrages für Futtermittelzusatzstoffe

Die "Behördliche Anleitung der EFSA für Antragsteller zur Vorlage von Anträgen auf Zulassung von Zusatzstoffen zur Verwendung in der Tierernährung" liegt seit August 2006 in deutscher Fassung vor. mehr

Zusatzstoffe Bildrechte: LAVES

Aktuelles Online-Verzeichnis der für die Tierernährung zugelassenen Zusatzstoffe

Auf der Internetseite des BVL ist ein tagesaktuelles Verzeichnis aller für die Tierernährung zugelassenen Zusatzstoffe zu finden. mehr

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln