LAVES Niedersachen klar Logo

Lebensmittel - Aktuell

Federweißer Bildrechte: © LianeM - Fotolia.com

Federweißer - ein beliebtes Spätsommer-Getränk

Bei Federweißer handelt es sich um "teilweise gegorenen Traubenmost", also einen Traubenmost, der sich aktiv in Gärung befindet. Neben Alkohol entsteht Kohlensäure, die dem Federweißer seine Spritzigkeit verleiht. Im LAVES wird Federweißer auf seinen Alkoholgehalt hin untersucht. mehr

Bildrechte: © Printemps - stock.adobe.com

Pflanzenschutzmittelrückstände in Zwiebeln?

Im Lebensmittel- und Veterinärinstitut Oldenburg des LAVES wurden im Jahr 2020 insgesamt 25 Speisezwiebeln, davon vier Proben aus ökologischem Landbau, vier rote Zwiebeln und zwei Lauchzwiebelproben auf Pflanzenschutzmittelrückstände untersucht. mehr

Bildrechte: ©anaumenko - stock.adobe.com

Pausensnacks für Kita und Schule – so schmeckt es lecker und gesund!

Einen Großteil ihrer Zeit verbringen unsere Kinder heute in der Kindertagesstätte und der Schule. Um über einen langen Kindergarten- oder Schultag hinweg leistungsfähig zu bleiben, ist auch in dieser Zeit Essen und Trinken wichtig. Der richtige Pausensnack liefert Kindern die nötige Energie. mehr

Bildrechte: ©MAK - stock.adobe.com

Reiswaffeln – Worauf ist bei Säuglingen und Kleinkindern zu achten!

Reiswaffeln sind eine beliebter Snack für Kinder. Sie sind schon in einem jungen Alter praktisch für unterwegs und zum eigenständigen Knabbern. Das LAVES hat Reiswaffeln auf Schwermetalle wie Blei, Cadmium und Arsen untersucht. mehr

Bildrechte: ©Tosca M White - stock.adobe.com

Kinderdesserts – zu süß, zu fettig...?

Sie sind beliebt bei Kindern als Nachtisch oder einfach mal für zwischendurch und finden sich in jedem Kühlregal: Desserts, die auf dem Becher mit speziellen bunten Abbildungen um die Gunst der lieben Kleinen werben. Aber was ist drin in den süßen bunten Snacks? mehr

Gläser mit verschiedenen pflanzlichen Milchalternativen Bildrechte: fabiomax - stock.adobe.com

Alternativen zu Milch - was steckt drin in Hafer-, Soja- oder Mandeldrinks?

Zum Müsli, in den Kaffee oder zwischendurch als Getränk – viele Menschen haben Kuhmilch im Kühlschrank und nutzen sie für verschiedene Zwecke. Doch Milchalternativen aus Soja, Hafer, Reis und Mandeln sind immer häufiger in Supermärkten oder Cafés zu finden. Was steckt in den Pflanzendrinks drin? mehr

Energydrink Bildrechte: © deepstock - stock.adobe.com

Energydrinks

Energydrinks sind vor allem bei Jugendlichen als Wachmacher beliebt. Bei sportlicher Betätigung oder in Kombination mit Alkohol sind sie allerdings alles andere als harmlos. Das LAVES hat unterschiedliche Energydrinks auf ihre Inhaltsstoffe und werbende Angaben hin untersucht. mehr

Korb voller verschiedener frischer Kräuter Bildrechte: Irina Fischer - Fotolia.com

Pflanzenschutzmittelrückstände in frischen Kräutern?

In den Jahren 2017 bis 2021 wurden insgesamt 89 Proben verschiedenster frischer Kräuter untersucht, davon 14 aus ökologischem Anbau. 79 Proben stammten aus deutscher Erzeugung, darunter auch zahlreiche aus Gewächshausanbau. In 60 Proben (67 %) waren Rückstände von Pflanzenschutzmitteln nachweisbar. mehr

Brot- und Brötchen Bildrechte: © Alexstar - Fotolia.com

Brot- und Brötchenvielfalt im LAVES-Check

Brot und Brötchen gehören für die Menschen in Deutschland zu den am meisten verzehrten Lebensmitteln. Das Lebensmittel- und Veterinärinstitut Braunschweig/Hannover des LAVES hat 2020 mehr als 280 Proben aus dem vielfältigen niedersächsischen Brot- und Brötchensortiment überprüft. mehr

Fisch Bildrechte: © Alexander Raths - Fotolia.com

Was ist das für ein Fisch, woher kommt er und wie frisch ist er?

Fisch ist ein hygienisch sensibles und leicht verderbliches Lebensmittel. Daher macht das LAVES regelmäßig den Frische-Check und untersucht Fisch auf seine Frische. Doch woran erkenne ich beim Einkauf, ob der Fisch noch gut ist? Achten Sie auf Aussehen, Geruch und Konsistenz. mehr

Sprossen Bildrechte: © Erich Muecke - Fotolia.com

Sprossen und Keimlinge – knackig, frisch und unbedenklich?

Frische Sprossen und Keimlinge gelten als gesund, da sie energiearm sind und viele Vitamine, mehrfach ungesättigte Fettsäuren, Mineral- und Ballaststoffe enthalten. Sie können aber auch mikrobiologische Risiken in sich bergen, wie Untersuchungen des LAVES zeigen. mehr

Bildrechte: LAVES

NMR-Spektrometer analysiert Lebensmittel auf Qualität und Authentizität

Das LVI Braunschweig/Hannover des LAVES hat seine Analysetechniken um einen NMR-Spektrometer erweitert. Damit lässt sich die Qualität und Authenzität von Lebensmitteln überprüfen und Lebensmittelbetrug (Food Fraud) aufdecken. mehr

Bildrechte: © Gerhard Seybert - stock.adobe.com

Lebensmittelbedingte Krankheitsausbrüche

Lebensmittelbedingte Erkrankungen treten das ganze Jahr über beim Menschen auf und werden durch Erreger wie beispielsweise Salmonellen ausgelöst. Um lebensmittelbedingte Krankheitsausbrüche rasch einzudämmen, ist ein koordinierter Informationsfluss zwischen allen beteiligten Behörden entscheidend. mehr

Bratfette und Bratöle Bildrechte: © Multiart - Fotolia.com

Trans-Fettsäuren in Lebensmitteln

Trans-Fettsäuren sind ungesättigte Fettsäuren, die natürlicherweise im Verdauungstrakt von Wiederkäuern und bei der industriellen Teilhärtung von Pflanzenölen entstehen. Laut WHO erhöhen sie das Risiko Herz-Kreislauf-Krankheiten zu entwickeln. Die EU hat zum 21.4.2021 einen Höchstgehalt eingeführt. mehr

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln