LAVES Logo mit Schriftzug Niedersächsisches Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit Niedersachen klar Logo

Fröhlicher Spielspaß

Bunte Plastikautos vor rosa Hintergrund   Bildrechte: © GaragedayStudio – stock.adobe.com
Weihnachten naht! Ob an den Weihnachtsmann, das Christkind oder an Verwandte - viele Kinder schreiben Wunschzettel und wünschen sich dabei oft spannende Dinge zum Spielen! Spaß soll es machen und - sicher soll das Spielzeug sein! In unseren Untersuchungen im Institut für Bedarfsgegenstände Lüneburg steht die Sicherheit von Kindern im Fokus. Wir geben wichtige Hinweise und Tipps für Eltern und alle, die Spielzeug verschenken möchten.
Roter Hintergrund, davor Plüschtiere mit Weihnachtsmützen in roten Geschenktüten Bildrechte: © lusyaya – stock.adobe.com

Für die Geschenksuche: Alles über Spielzeug – die wichtigsten Informationen und Tipps!

Das passende Geschenk für Kinder zu finden, ist gar nicht so einfach. Bei Spielzeug steht jedoch fest: Es muss sicher sein. Doch wie muss es beschaffen sein? Und worauf sollte man beim Geschenkekauf achten, damit der Spaß an dem neuen Spielzeug lange anhält? mehr
Knete Bildrechte: ©Kristin Gründler - stock.adobe.com

Formen, tasten, sehen – Kneten macht Spaß!

Kunterbunte Knete – für kleine und auch große Kinder ein Riesenspaß! Sie fördert die Kreativität und Motorik. Das Institut für Bedarfsgegenstände Lüneburg des LAVES untersucht Knete auf Weichmacher wie Phtalate, Lösungsmittel und Metalle. mehr
Bunte Holzklötze aufeinander gestapelt zu Türmen Bildrechte: © svort – stock.adobe.com

Buntes Holzspielzeug - gesundheitlich unbedenklich?

Kinder können mit bunten Holzspielzeug ihre Fantasie voll ausleben. Das farbenfroh lackierte Spielzeug landet schon mal im Mund: Kinder lecken daran oder knabbern kleine Teilchen vom Spielzeug ab. Gelangt Lack in den Magen des Kindes, können durch den Magensaft Schadstoffe herausgelöst werden. mehr
Buntstifte Bildrechte: © Marina Lohrbach - Fotolia.com

Buntes zum Malen und Basteln - wie sicher sind Stifte und Tuschkästen?

Für kreativen Mal- und Bastelspaß brauchen Kinder häufig neue Stifte und Tuschkästen. Das Institut für Bedarfsgegenstände Lüneburg des LAVES untersucht Schreibwaren wie Bunt-, Filz- und Wachsmalstifte auf gesundheitsschädigende Metalle und Weichmacher. mehr
Ein Quetschball mit Netzhülle Bildrechte: © Pixel-Shot – stock.adobe.com

Knautschige Quetschbälle und schleimige Schläuche - Spielzeug zum Quetschen, Schütteln, Drücken

Zusammendrücken, quetschen, schütteln: mit Flüssigkeit gefüllte Spielwaren üben einen besonderen Reiz auf Kinder aus. Sie fühlen sich glitschig an oder lassen sich durch Druck mit den Händen in andere Formen bringen. Doch wie steht es um die Sicherheit der Spielwaren? mehr
Seifenblasen schweben durch die Luft Bildrechte: © shige - Fotolia.com

Seifenblasen, Fingermalfarben, Spielschleime: immer spaßig, nicht immer keimfrei

Schillernder Spielspaß - bunte Blasen durch die Luft schweben zu lassen, finden viele Kinder faszinierend. Wasserbasierte Spielwaren sind immer spaßig, aber nicht immer keimfrei. Das LAVES untersucht Spielwaren wie Seifenblasen und Spielschleim auf Bakterien. mehr
Bildrechte: © Ramona Heim - stock.adobe.com

Plüschtiere - kuschelige und sichere Spielgefährten für Kinder?

Kinder lieben sie und auch einige Erwachsene haben noch Erinnerungsstücke aus Kindheitstagen aufgehoben: Plüschtiere sind ein Klassiker unter den Kinderspielzeugen. Das LAVES untersucht die kuscheligen Spielzeuge auf ihre Kennzeichnung und stoffliche Zusammensetzung. mehr
Bunte Plastikautos vor rosa Hintergrund Bildrechte: © GaragedayStudio – stock.adobe.com

Warum sind Weichmacher in Spielwaren?

Was sind Weichmacher und warum werden diese Substanzen überhaupt verwendet? Sind sie unbedenklich für die Gesundheit? Das LAVES untersucht regelmäßig verschiedene Produkte auf Weichmacher. Vor allem Spielwaren und Produkte für Kinder unterliegen strengen Vorgaben. mehr
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln