LAVES Niedersachen klar Logo

Veranstaltungen

Auf dieser Seite finden Sie weiterführende Informationen zu Veranstaltungen des LAVES im 1. Quartal 2019:


  • Januar/Februar 2019
    Fortbildungsveranstaltung zum Thema "Amtliche Kontrolle von Schlachthöfen: Schlachttier- und Fleischuntersuchung"

    Thematisiert werden unter anderem Tierschutzaspekte, Nichteinhaltung rechtlicher Vorgaben, Notschlachtungen. Die Veranstaltung richtet sich an alle niedersächsischen haupt- und nebenberuflich tätigen Tierärztinnen und Tierärzte in der amtlichen Schlachttier- und Fleischuntersuchung, sowie Amtstierärztinnen und Amtstierärzte.

  • 12. Februar 2019
    Workshop "Tierschutz bei der Betäubung und Tötung von Schlachttieren (Rind, Schaf, Schwein)"
    Der Tierschutzdienst des LAVES veranstaltet gemeinsam mit dem bsi Schwarzenbek den 12. Workshop zum Thema „Tierschutz bei der Betäubung und Tötung von Schlachttieren (Rind, Schwein, Schaf)". mehr...
  • 6./7. Februar 2019
    Beurteilung von privaten und gewerbsmäßigen Hundehaltungen sowie von Hundeverhalten
    2-tägige Tierschutzfortbildung in Oldenburg für Tierärztinnen und Tierärzte. mehr...
  • 13. Februar 2019
    Fortbildungsveranstaltung zum Thema „Milch“

    Die Veranstaltung findet in der Feuerwehrtechnische Zentrale in Verden (FTZ) statt und richtet sich in erster Linie an amtliche Tierärzte/-ärztinnen und Lebensmittelkontrolleure/-kontrolleurinnen. Die Schwerpunkte der Veranstaltung sollen die mobilen Käsereien sowie die Direktvermarktung nach der Käseherstellung bilden.
  • 13. März 2019
    Fortbildungsveranstaltung zum Thema "Amtliche Kontrolle von Schlachthöfen: Schlachttier- und Fleischuntersuchung"
    Thematisiert werden unter anderem Tierschutzaspekte, Nichteinhaltung rechtlicher Vorgaben, Notschlachtungen. Die Veranstaltung richtet sich an alle niedersächsischen haupt- und nebenberuflich tätigen Tierärztinnen und Tierärzte in der amtlichen Schlachttier- und Fleischuntersuchung, sowie Amtstierärztinnen und Amtstierärzte. mehr
  • 15./16. März 2019
    Schulung "Qualifizierter Dienst - Fischseuchenverordnung"
    Die Task-Force Veterinärwesen des LAVES veranstaltet eine zweitägige Schulung "Qualifizierter Dienst - Fischseuchenverordnung". Zielgruppe der Veranstaltung sind niedergelassene Tierärztinnen und Tierärzte, die für die Erkennung und Meldung von Krankheitsverdachtsfällen in Aquakulturbeständen geschult werden möchten. mehr...
  • 27. März 2019
    Basisseminar "Deeskalation und Eigenschutz"
    Der Tierschutzdienst des LAVES veranstaltet das 6. Seminar zum Thema „Deeskalation und Eigenschutz“. Als Referenten konnten erneut das DST Seeger Team, das bereits seit 2011 die hessischen Veterinärbehörden schult, gewonnen werden mehr...
  • 28. März 2019
    Zukunftstag
    Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 10 können einen Blick hinter die Kulissen des LAVES werfen mehr...
  • 2. April 2019
    Halbtägige Fortbildung „Vermittlung aktueller Kenntnisse zum Tierschutz bei der Schlachtung und Tötung für die Tierarten Pferd, Rind, Schwein, Schaf und Ziege und für die jeweils zulässigen Betäubungsverfahren (Bolzenschuss, elektrischer Strom)
    Der Tierschutzdienst des LAVES veranstaltet gemeinsam mit dem bsi Schwarzenbek diese halbtägige Fortbildung. Sie richtet sich vorrangig an Personen, die in handwerklichen Schlachtbetrieben tätig sind (amtliche Tierärzte in der Überwachung und Schlachter mit gültigem Sachkundenachweis) mehr...
  • 8. - 12. April 2019
    Elektrofischerlehrgang mehr...
Pictogramm Kalender
Links

Hier finden Sie weiterführende Informationen zu früheren Veranstaltungen des LAVES:

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln