LAVES Logo mit Schriftzug Niedersächsisches Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit Niedersachen klar Logo

Frauen-Europameisterschaft - Tipps für den Fußballabend

...mit Knabberspaß, Grillen und Fanartikeln


  Bildrechte: © wideonet - stock.adobe.com

Die Deutsche Fußballnationalmannschaft der Frauen tritt bei der Europameisterschaft in England an und will dort um den Titel mitspielen. Viele Fans fiebern zuhause vor dem Fernseher mit. Dabei wird gegrillt, geknabbert und angefeuert - mit den passenden Fanutensilien natürlich!

Wir haben einige Tipps zu Grillfleisch, Knabbereien und Co. zusammengestellt, damit der Fußballabend auf jeden Fall zu einem Erfolg wird. Wir wünschen viel Spaß, guten Appetit und ein spannendes Turnier!

Grillen und andere Snacks:
Bildrechte: ©Alexander Raths - stock.adobe.com

Grillspaß – Steaks, Würste und Co.

Beim Grillen auf dem Balkon oder im Garten sind Steaks, Koteletts oder Grillwürste sehr beliebt. Das Lebensmittel- und Veterinärinstitut Oldenburg des LAVES überprüft Aussehen und Geruch sowie die mikrobiologische Qualität und Kennzeichnung von mariniertem Grillfleisch und Grillwürsten. mehr
Bildrechte: © artitwpd - stock.adobe.com

Trockengereiftes Fleisch (Dry Aged Beef) – ein besonderer Grillgenuss?

Dry Aged Beef gilt als besonders zart, saftig und geschmacksintensiv - und landet deshalb immer häufiger auf dem Grill. Im Lebensmittel- und Veterinärinstitut Oldenburg des LAVES wurden 2016 und 2020 insgesamt 16 Proben Dry Aged Beef mehrerer Hersteller sensorisch und mikrobiologisch untersucht. mehr
Senf Bildrechte: ©dream79 - stock.adobe.com

„Scharfmacher“ Senf – von fruchtig bis pikant

Senfkreationen in allen Variationen, insbesondere von regionalen Anbietern, erfreuen sich zunehmender Beliebtheit. Das LAVES hat Senfproben unter anderem auf die Einhaltung der Nährwertangaben und der Höchstmenge des allergenen Stoffes Schwefeldioxid überprüft. mehr
Bildrechte: ©Vitalii - stock.adobe.com

Snacks zum Mitnehmen: Krankmachende Keime in Chicken Nuggets und Frikadellen?

Aufmachen, auspacken, essen - Verzehrfertige Lebensmittel wie Chicken Nuggets, Frikadellen oder Schnitzel sind eine schnelle und beliebte Mahlzeit für unterwegs. Das LAVES hat 60 Proben von Fleischerzeugnissen, die ohne Erhitzen direkt gegessen werden können, auf Listerien untersucht. mehr
Grillkäse Bildrechte: © Moving Moment - stock.adobe.com

Grillkäse im Fokus – Wie steht es um die Gehalte an Fett, Aluminium und Zusatzstoffen?

Ob als Alternative zu Fleisch und Wurst, oder für mehr Abwechslung auf dem Grill: Grillkäse wird immer beliebter – und das nicht nur bei Vegetariern. Das LAVES hat Käseproben auf ihren Fettgehalt, die Verwendung von Zusatzstoffen und den Gehalt an Aluminium und ndl-PCB untersucht. mehr
Getränke:
Verschiedene Biergläser mit unterschiedlichen Bieren. Bildrechte: © janvier - stock.adobe.com

Wissenswertes rund ums Bier

Bier ist in Deutschland eines der beliebtesten Getränke. Das LAVES untersucht Bier unter anderem auf seine Zusammensetzung, Mykotoxine und die mikrobiologische Beschaffenheit. Untersuchungsergebnisse und Informationen zur Geschichte, Herstellung und zu Biersorten gibt es in diesem Artikel. mehr
Energydrink Bildrechte: © deepstock - stock.adobe.com

Energydrinks

Energydrinks sind vor allem bei Jugendlichen als Wachmacher beliebt. Bei sportlicher Betätigung oder in Kombination mit Alkohol sind sie allerdings alles andere als harmlos. Das LAVES hat unterschiedliche Energydrinks auf ihre Inhaltsstoffe und werbende Angaben hin untersucht. mehr
Knabbereien:
Kartoffelchips Bildrechte: ©ExQuisine - stock.adobe.com

Knuspriger Knabberspaß: Chips & Co. unter die Lupe genommen

Sie knuspern, sind großzügig gewürzt und schmecken bei einem gemütlichen Filmabend umso besser: Bei Kartoffelchips, Salzstangen oder Crackern greifen Kinder und Jugendliche nur zu gerne zu. Das LAVES untersucht regelmäßig diverses Knabbergebäck. mehr
Nüsse Bildrechte: © zb89v - Fotolia.com

Viel Fett und doch gesund? Das ist wichtig für den richtigen Nuss-Genuss!

Egal ob Mandel, Haselnuss oder Pistazie - eines haben alle Nussarten gemeinsam: sie sind nicht nur lecker, sondern auch gesund. Nüsse enthalten zwar 40 bis 75 Prozent Fett, dieses besteht bei den meisten Arten jedoch hauptsächlich aus den ernährungsphysiologisch wertvollen ungesättigten Fettsäuren. mehr
Bildrechte: © HandmadePictures - stock.adobe.com

Knabbern mal anders: Brotchips und andere Snacks

Neben klassischen Chips bietet das Regal mit den Knabbereien auch eine bunte Auswahl an Chips und Snacks aus Brot. Die Geschmacksrichtungen sind dabei vielfältig. 2020 wurden in zwei Projekten Produkte aus diesem Sortiment untersucht: klassische Brotchips sowie Snacks aus Knäckebrot. mehr
Gemüsechips Bildrechte: © kristina rütten - Fotolia.com

Chips aus Gemüse

Grünkohl, Pastinake, Rote Bete oder Süßkartoffel – Gemüsechips sind voll im Trend. Dabei enthalten auch die vermeintlich gesunden Knabbereien reichlich Fett und Salz und sollten daher nur gelegentlich genossen werden. Das LAVES hat die Chips unter anderem auf ihren Acrylamidgehalt untersucht. mehr
Fanutensilien:
Fanartikel zur Fußball-Europameisterschaft 2016 Bildrechte: © LAVES

Von Kopf bis Fuß auf Fußball eingestimmt - Fanartikel zur Europameisterschaft

Fußballfans feuern ihre Lieblingsmannschaft gerne mit passenden Trikots, Schals, Perücken und anderen Artikeln an. Ob in Fanartikeln verbotene Farbstoffe verwendet wurden, überprüft das Institut für Bedarfsgegenstände des LAVES in Lüneburg. mehr
Fanschminke zur Fußball-EM

Farbe für sein Team bekennen - Fanschminken für Sportevents

Egal ob WM , EM, Olympische Spiele - da heißt es mitfiebern und anfeuern. Die passenden Fanschminken dazu wurden im LAVES untersucht. mehr
Sonnenschutz:
Ein Kind wird an der Schulter mit Sonnenschutz eingecremt. Bildrechte: © M-Production – stock.adobe.com

Sommer, Sonne – Sonnenbrand?

Bei langen Aufenthalten in der Sonne sollte man nicht vergessen, sich ausreichend mit Sonnenschutzprodukten zu schützen. Das LAVES erläutert die Kennzeichnung sowie Untersuchungsergebnisse von Sonnenschutzmitteln und gibt Tipps zum richtigen Verhalten in der Sonne. mehr
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln