LAVES klar
Petrischalen und Reagenzgläser

2001 bis 2016 - 15 Jahre LAVES

Zeit um einen Rückblick auf besondere Ereignisse zu halten, um an vergangene Krisen in den Bereichen Lebensmittel, Futtermittel und Tierseuchen zu erinnern, aber auch um Einblick in tägliche Aufgaben und Untersuchungen zu geben.

Bildrechte: LAVES

Schwein

Tätigkeitsbericht 2015

Der Tätigkeitsbericht 2015 informiert detailliert über Tätigkeiten und Untersuchungsergebnisse des LAVES.

Bildrechte: Ulrich Mueller

Seehunde auf Sandbank aus der Luft

Bilanz der Zählflüge zwischen Ems und Elbe: Seehunde im Niedersächsischen Wattenmeer putzmunter

Der Seehundbestand im Niedersächsischen Wattenmeer hat sich auf hohem Niveau stabilisiert: 9.339 Tiere sind in diesem Sommer während der Flüge im Wattengebiet zwischen Ems und Elbe gezählt worden.

Bildrechte: LAVES

15 Jahre Laves

15 Jahre LAVES

Das LAVES wird 15 Jahre alt - Zeit um einen Rückblick auf besondere Ereignisse zu halten, um an vergangene Krisen in den Bereichen Lebensmittel, Futtermittel und Tierseuchen zu erinnern, aber auch um Einblick in tägliche Aufgaben und Untersuchungen zu geben. mehr
Fledermaus

Tollwut - kranke Tiere nicht anfassen

Die Tollwut gehört zu den am längsten bekannten Infektionskrankheiten, wird durch den Biss erkrankter Tiere übertragen und verläuft zumeist tödlich. Jährlich sterben nach Schätzungen der Weltgesundheitsorganisation weltweit 40.000-70.000 Menschen an einer Tollwutinfektion. mehr
Bildrechte: Friedrich-Loeffler-Institut
Apfel

Äpfel – knackig & gesund!

Der Apfel ist das beliebteste Obst in Deutschland. Die runde Frucht ist so vielseitig, wie kaum ein anderes Obst und schmeckt in allen Variationen. Das LAVES untersucht Apfelproben auf Pflanzenschutzmittelrückstände und gibt weitere Infos rund um den Apfel. mehr
Bildrechte: © Nitr - Fotolia.com
Ananas

Pflanzenschutzmittelrückstände in Ananas

Im Jahr 2016 wurden insgesamt 15 Ananasproben auf Rückstände von Pflanzenschutzmitteln sowie das aus Düngemitteln stammende Perchlorat untersucht. In allen Proben wurden Rückstände nachgewiesen. Eine Probe Ananas enthielt Benzalkoniumchlorid oberhalb des Höchstgehaltes. mehr
Bildrechte: LAVES
Pfifferlinge

Speisepilze - Erkennungsmerkmale für Frische

Der Handel mit Frischpilzen umfasst vorwiegend Kulturpilze. Im Spätsommer und Herbst kommen Pfifferlinge osteuropäischer Herkunft als Wildpilze dazu. Pilze sind leicht verderblich und sollten daher immer frisch eingekauft oder gesammelt werden. mehr
Bildrechte: © Cornelia Kalkhoff - Fotolia.com
Äpfel

Obst und Gemüse - Tipps zur Lagerung

Obst und Gemüse unterliegen einem Alterungsprozess, durch den die Qualität herabgesetzt wird. Durch geeignete Lagerungsbedingungen kann diesem Prozess für eine gewisse Zeit Einhalt geboten werden. Das LAVES gibt Tipps zur optimalen Lagerung von Obst und Gemüse. mehr
Nuss-Nougat-Creme

Nuss-Nougat-Cremes

Nuss-Nougat-Cremes erfreuen sich sowohl bei Erwachsenen als auch bei Kindern großer Beliebtheit. Das Lebensmittel- und Veterinärinstitut Braunschweig/Hannover LAVES hat insgesamt 31 Nuss-Nougat-Cremes auf den Prüfstand gestellt. mehr
Bildrechte: © www.nafotografiji.si - Fotolia.com
Käse

Natamycin in Käserinde – alles sicher?

Im Jahr 2015 wurden im LVI Oldenburg 34 Proben Gouda auf ihren Natamycingehalt untersucht. mehr
Bildrechte: © Yana - Fotolia.com
Mädchen trinkt Milch

Rohmilch – ein unterschätztes Risiko?

Rohe, unbehandelte Milch wird von Teilen der Bevölkerung gegenüber erhitzter Milch bevorzugt getrunken. Doch der Verzehr von Rohmilch ist nicht ganz ungefährlich. mehr
Bildrechte: © iofoto - Fotolia.com
Teetasse

Kräutertee ist gesund! Oder doch nicht?

Pyrrolizidinalkaloide (PA) sind sekundäre Pflanzeninhaltsstoffe, die in über 6000 Pflanzenspezies vorkommen. Insgesamt sind mehr als 500 verschiedene PA und ihre N-Oxide bekannt. Die Aufnahme von hohen Mengen an PA können zu Leberfunktionsstörungen führen. mehr
Bildrechte: kozirsky - Fotolia.com
Weinglas

Pflanzenschutzmittelrückstände in Rotwein

Im Jahr 2016 wurden insgesamt 17 Rotweinproben, darunter 2 Bioweine, auf Rückstände von Pflanzenschutzmitteln untersucht. In 15 Proben wurden Rückstände nachgewiesen; die beiden Bioproben waren rückstandsfrei. Höchstgehaltsüberschreitungen wurden nicht festgestellt. mehr
Bildrechte: © FOOD-pictures - Fotolia.com
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln