Sprachauswahl:  

Willkommen auf der Homepage des Nds. Landesamtes
für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit

Schriftgröße:
Farbkontrast:

THEMA im FOKUS

15 Jahre Laves

15 Jahre LAVES

Das LAVES wird 15 Jahre alt - Zeit um einen Rückblick auf besondere Ereignisse zu halten, um an vergangene Krisen in den Bereichen Lebensmittel, Futtermittel und Tierseuchen zu erinnern, aber auch um Einblick in tägliche Aufgaben und Untersuchungen zu geben.

Themen

Es ist Kirschenzeit!

Kirschen sind nicht nur erfrischend, saftig und lecker, sondern auch reich an Vitaminen (z.B. ß-Carotin, B1, B2, B6, C) und wertvollen Mineralstoffen (z.B. Magnesium, Kalium, Eisen). Zudem enthalten die Früchtchen viele bioaktive Pflanzeninhaltsstoffe.

Bildrechte: © eyetronic - Fotolia.com
Sonnenschutzmittel

Sonnenschutzmittel

Bei langen Aufenthalten in der Sonne sollte man nicht vergessen, sich ausreichend mit Sonnenschutzprodukten zu schützen. Das LAVES erläutert die Kennzeichnung sowie aktuelle Untersuchungsergebnisse von Sonnenschutzmitteln und gibt Tipps zum richtigen Verhalten in der Sonne.

Bildrechte: © dispicture - Fotolia.com
Kartonverpackung

Mineralöl in verpackten Lebensmitteln

Viele Kartons für Lebensmittelverpackungen bestehen aus Recyclingpapier. Zur Herstellung dieser Kartons wird u.a. auch Zeitungspapier und anderweitig bedrucktes Papier verwendet, wodurch Mineralölkomponenten aus den Druckfarben in die Lebensmittelverpackung gelangen können.

Bildrechte: © Ilya Andreev - Fotolia.com
Belegtes Brötchen

Belegte Brötchen - das schnelle Essen zwischendurch

Ob als kleine Mahlzeit zwischendurch oder schnelles Essen in der Mittagspause: Belegte Brötchen sind beliebt. Um die mikrobiologische Beschaffenheit dieser beliebten Snacks zu überprüfen, hat das LAVES diverse Proben belegte Brötchen untersucht.

Bildrechte: © photocrew – Fotolia.com
Eis

Speiseeis aus Niedersachsen - Kalt, süß und intensiv kontrolliert

Niedersachsens Verbraucher können beruhigt ihren Eisbecher genießen. Das Speiseeis in den Eisdielen des Landes wird intensiv kontrolliert. Dabei wird es auf seinen hygienischen Status und auf seine Zusammensetzung untersucht.

Bildrechte: © unpict - Fotolia.com
Salatcremes

Salatcremes und Dressings - „die i-Tüpfelchen auf dem Salat“

Salate sind besonders in den Sommermonaten eine vitaminreiche und leckere Alternative im Speiseplan. Im Lebensmittel- und Veterinärinstitut Braunschweig/Hannover des LAVES wurden Salatcremes und Essig-Öl-Dressings näher unter die Lupe genommen.

Bildrechte: © Food-Xperts_MG - Fotolia.com
Chips

Knuspriger Knabberspaß: Chips & Co.

Kaum ein Fernsehabend mit Freunden oder Familie kommt ohne aus: Knabbergebäck. Bei knusprigen Kartoffelchips, Salzstangen oder Crackern greift fast jeder gerne zu. Das LAVES hat diverses Knabbergebäck genauer untersucht.

Bildrechte: © stockphoto-graf - Fotolia.com
frittierte berliner in der backstube

HEISS und FETTIG - Intensive Kontrolle von Frittier- und Siedefetten

Wer liebt sie nicht, die frisch frittierten Pommes von der Imbissbude oder die süßen Berliner beim Bäcker. Im Lebensmittel- und Veterinärinstitut Braunschweig/Hannover des LAVES werden Frittier- und Siedefette regelmäßig untersucht.

Bildrechte: © contrastwerkstatt - Fotolia.com
Butterkuchen

Butterkuchen - alles in Butter beim Bäckerhandwerk?

Butterkuchen sind lecker und aufgrund ihrer Beliebtheit ein fester Sortimentsbestandteil in vielen Bäckereien. Im Jahr 2015 wurden 51 Proben Butterkuchen bzw. Butterstreuselkuchen untersucht.

Bildrechte: © Inge Knol - Fotolia.com
Tilapienhaltung

Tierschutzindikatoren in der Aquakultur

Die Task-Force Veterinärwesen des LAVES war federführend beteiligt an der Erstellung eines Leitfadens zur Erhebung und Bewertung von Tierschutzindikatoren in der Aquakultur

Hund mit Koffer

Urlaub und Heimtier

Obwohl das Aussetzen oder Zurücklassen eines Tieres verboten ist, werden in Deutschland jährlich Tausende von Haustieren - vor allem Hunde und Katzen - von ihren Besitzern ausgesetzt und ihrem Schicksal überlassen.

Bildrechte: © javier brosch - Fotolia.com
Hände waschen nicht vergessen!

Hygieneregeln im Haushalt

Gerade bei der Arbeit in der Küche können Mikroorganismen durch den Kontakt zu Arbeitsflächen, Schneidbrettern, Besteck und anderen Gerätschaften auf das Lebensmittel gelangen. Um sich davor zu schützen, ist Reinigung und Sauberkeit im Haushalt von enormer Wichtigkeit.

Bildrechte: © jd-photodesign - Fotolia.com
zum Niedersachsen-Portal
Kontakt
Niedersachsen IN FORM – Das Portal für Ernährung und Bewegung
LAVES auf Twitter
Karriereportal Niedersachsen

Übersicht