Sprachauswahl:  

Willkommen auf der Homepage des Nds. Landesamtes
für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit

Schriftgröße:
Farbkontrast:

THEMA im FOKUS

Paragraphenzeichen vor einem Gesetzbuch

Allgemeinverfügung zur Anordnung eines 72-stündigen "Stand-Still" (Verbringungsverbot) zur Bekämpfung der Geflügelpest

Im Zeitraum vom 16.12.2014, 18:00 Uhr bis zum 19.12.2014 , 18:00 Uhr wird für das gesamte Gebiet der Landkreise Ammerland, Cloppenburg und Leer folgendes angeordnet: Gehaltene Vögel dürfen weder in einen Bestand noch aus einem Bestand in dem o. g. Gebiet verbracht werden.

Bildrechte: grafolux & eye-server

Themen

Aktuelle Lage zur Geflügelpest

Im Landkreis Cloppenburg ist am 16.12.2014 die Vogelgrippe (Typ H5N8) bei einem Putenbestand ausgebrochen. Betroffen ist ein Putenbestand mit ca. 19.000 Tieren im nördlichen Bereich des Landkreises.

Zutatenverzeichnis

Allergenkennzeichnung aktuell

Ab Dezember 2014 gilt die Allergenkennzeichnung auch für unverpackte Ware, beispielsweise beim Fleischer oder Bäcker. Die 14 häufigsten Allergieauslöser müssen im Zutatenverzeichnis der Lebensmittel aufgeführt werden, auch wenn sie nur in kleinsten Mengen in der Rezeptur vorhanden sind.

Bildrechte: © fovito - Fotolia.com
Weihnachtskekse

Weihnachtskekse – süß und lecker!

Das Lebensmittel- und Veterinärinstitut Braunschweig/Hannover des LAVES hat die Zusammensetzung und Kennzeichnung von u.a. Spekulatius, Mürbekeksen, Vanillekipferl, Lebkuchen und Zimtsternen aus der laufenden Produktion niedersächsischer Hersteller überprüft.

Bildrechte: © photocrew - Fotolia.com
Gänse

Weihnachtsgans & Co. richtig einkaufen und zubereiten

Die Festtage stehen bevor und wie in jedem Jahr gehören wieder traditionell die beliebte knusprige Gans, Ente oder Puter zum leckeren Weihnachtsmenü in vielen Haushalten dazu.

Bildrechte: © Uschi Hering - Fotolia.com. com
Bordercollie

"Alle Jahre wieder: Bitte keine tierischen Überraschungsgeschenke"

Vor allem Kinder wünschen sich zu Weihnachten häufig ein Tier. Den Entschluss zum Familienzuwachs sollte man aber nicht leichtfertig treffen. Wichtig ist, dass das Tier von allen Familienmitgliedern gewollt ist. Tiere eignen sich daher nicht als Überraschungsgeschenke zu Weihnachten.

Feldmaus

Von draußen, vom Walde komm ich her…

Die im Wohnumfeld des Menschen lebenden kommensalen Nager wie Wanderratte, Hausratte und Hausmaus finden im Herbst und Winter in Gebäuden nicht nur Schutz vor Kälte und Frost sondern profitieren auch vom reichlich vorhandenen Nahrungsangebot.

Bildrechte: © oliverundsandra - Fotolia.com

Backpapier gesundheitlich unbedenklich - Tipps zur Weihnachtsbäckerei

In vielen Haushalten wird beim Backen Backpapier verwendet. Das Institut für Bedarfsgegenstände Lüneburg des LAVES hat Backpapiere untersucht. Für den unbeschwerten Plätzchengenuss sollte man neben der Wahl von Backpapier auch auf die richtige Backtemperatur achten.

Bildrechte: © thomasklee - Fotolia.com

Potenz zum Schlucken

"Natürliche Potenzmittel" bzw. "aphrodisierende Naturstoffe" mit Vitaminen, Mineralstoffen, L-Arginin und Pflanzenextrakten werden gerne als Nahrungsergänzungsmittel angeboten. Dem LAVES lagen in den Jahren 2010 bis 2014 mehrere derartige Produkte zur Beurteilung vor.

Bildrechte: © Schlierner - Fotolia.com
zum Niedersachsen-Portal
Kontakt
Niedersachsen IN FORM – Das Portal für Ernährung und Bewegung
LAVES auf Twitter
Karriereportal Niedersachsen

Übersicht