LAVES Niedersachen klar Logo

Infobriefe des LAVES-Instituts für Bienenkunde

Aktuelle Informationen für Imkerinnen und Imker



Der Infobrief berichtet über aktuell anstehende Arbeiten rund ums Bienenvolk, beleuchtet Neuigkeiten aus der Imkerei und informiert über wichtige Termine. Er dient Imkerinnen und Imkern – egal ob Neuling oder „alter Hase“ als Quelle für sachkundige Informationen rund um Bienen und Honig.

Sie möchten unseren Infobrief abonnieren? Dann tragen Sie bitte in unten stehendes Formular Ihre E-Mail-Adresse ein. Nach Absenden der Information erhalten Sie eine Bestätigungsmail mit einem Link. Durch Anklicken dieses Links werden Sie für den Empfang freigeschaltet.
Informationen über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch das Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (LAVES) und die Ihnen nach dem Datenschutzrecht zustehenden Rechte entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Tragen Sie sich in unsere Abonnentenliste ein, wenn Sie diesen Newsletter künftig per E-Mail erhalten möchten.


* Pflichtfeld
Blüte einer Christrose Bildrechte: LAVES, O. Boecking

Restentmilbung mit hohem Varroa-Milbentotenfall? Was ist jetzt zu tun? Infobrief des LAVES-Bieneninstituts vom 14.01.2022

Es mehren sich die Nachfragen, was jetzt noch unternommen werden kann, um vor Beginn der aktiven Bienensaison 2022 etwaigen Varroa-Milbendruck aus den Völkern zu nehmen. Eine weitere Varroazid-Anwendung verbietet sich, wenn man in diesem Jahr von diesen Völkern Honig ernten möchte. mehr
Bildrechte: LAVES, O. Boecking

Führen Sie jetzt die Restentmilbung durch! – Infobrief des Bieneninstituts vom 6. Dezember 2021

Da es erste Meldungen von Zusammenbrüchen an Bienenvölkern aufgrund eines zu hohen Varroa-Milbenbefalls gibt, weist das Bieneninstitut Celle darauf hin, dass sich j e t z t aufgrund der Witterung ein gutes Zeitfenster für die winterliche Restentmilbung ergibt. mehr
Eine Biene auf einer lila-farbenene Phacelia-Blüte Bildrechte: LAVES, F. Odemer

Milbenarm durch den Winter – Infobrief des Bieneninstituts vom 8. November 2021

Die Tage werden kürzer, in den Nächten kommen die ersten Fröste auf. Jetzt heißt es den richtigen Zeitpunkt abzupassen, um die letzten Maßnahmen für die Überwinterung der Bienen vorzunehmen. Futtervorräte müssen geprüft und der Befall mit Varroa-Milben muss nochmals in den Fokus genommen werden. mehr
Bienen krabbeln im Bienenstocke zwischen zwei Zargen. Bildrechte: LAVES, O. Boecking

Überwinterung – sind Ihre Bienenvölker stark genug? Infobrief des Bieneninstituts vom 15. Oktober 2021

Vor Beginn der anstehenden Überwinterung muss jede Imkerin, jeder Imker sich jetzt die Frage stellen: Sind die Bienenvölker derzeit stark genug, um den kommenden Winter 2021/2022 überhaupt zu überstehen? Dazu liefern wir hier Empfehlungen und Anregungen. mehr

Infobriefe - Archiv

Die Infobriefe stehen Ihnen nach Datum geordnet zum Download (PDF-Format) zur Verfügung. Die PDF-Dateien sind nicht barrierefrei.

  Bildrechte: © LAVES
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln