LAVES Logo mit Schriftzug Niedersächsisches Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit Niedersachsen klar Logo

Sommer, Sonne – Grillspaß!

Kaum eine Zubereitungsart ist in Deutschland so beliebt wie das Grillen. Wenn das Wetter mitspielt, brutzelt es sich besonders gut. Damit es ein rundum gelungener Grillspaß wird, haben wir hier wissenswerte und praktische Informationen sowie Tipps zusammengestellt.

Bildrechte: ©Alexander Raths - stock.adobe.com

Grillspaß! – Steaks, Würste und Co.

Beim Grillen auf dem Balkon oder im Garten sind Steaks, Koteletts oder Grillwürste sehr beliebt. Das Lebensmittel- und Veterinärinstitut Oldenburg des LAVES überprüft Aussehen und Geruch sowie die mikrobiologische Qualität und Kennzeichnung von Grillfleisch und Grillwürsten. mehr
Auf einem Holzbrett liegen verschiedenen Gemüsearten, die gegrillt wurden. Bildrechte: © kab-vision_stock.adobe.com

Gemüse und Obst grillen – darauf ist zu achten

Auf dem Grill liegt immer nur das gewohnte Einerlei? Nicht nur mit der Farbvielfalt können Obst und Gemüse punkten, auch geschmacklich erweitern sie die Vielfalt auf dem Rost. Damit der Grillspaß ohne Abstürze in die Glut oder schwarze Stellen klappt, hat das LAVES ein paar hilfreiche Tipps. mehr
Ein Tablett mit frisch gezapftem Bier steht vor einem Fernseher, auf dem ein Spiel der Europameisterschaft läuft. Bildrechte: © wideonet – stock.adobe.com

Bier aus Schankanlagen auf dem Prüfstand

Ob im Biergarten oder Stadion – ein frisch gezapftes Bier gehört für Bierliebhaber zum Sommer dazu. Aber wie unbedenklich ist das beliebte Getränk, wenn es aus dem Zapfhahn kommt? mehr
Forellen auf dem Grill Bildrechte: Visions-AD - Fotolia.com

F(r)isch auf den Grill – ein leichter Genuss

Fisch ist ein vielfältiges und gesundes Nahrungsmittel. Als empfindliches und sehr leicht verderbliches Lebensmittel, empfiehlt sich eine sorgfältige Handhabung. Bereits beim Einkauf lohnt es sich die Ware mit den eigenen Sinnen auf Aussehen, Geruch und Konsistenz zu prüfen. Tipps dazu gibt es hier. mehr
Drei Stücken Grillkäse liegen auf dem Grillrost Bildrechte: © Moving Moment - stock.adobe.com

Halloumi/Hellim – Käse mit geschützter Ursprungsbezeichnung

Die geschützte Ursprungsbezeichnung (g.U.) „Halloumi“/„Hellim“ ist ausschließlich solchen Erzeugnissen vorbehalten, die der festgelegten Produktspezifikation entsprechen. Das LAVES hat Produkte mit der Bezeichnung „Halloumi“ hinsichtlich der Einhaltung der Produktspezifikation untersucht. mehr
Tomatenketchup wird aus Flasche geschüttet Bildrechte: © stockphoto-graf - stock.adobe.com

Beliebt bei Groß und Klein – Untersuchung von Tomatenketchup

Tomatenketchup eine beliebte Würzsauce in vielen pikanten und fruchtigen Varianten ein Muss für Groß und Klein zu Pommes, Bratwurst und Co. Das LAVES untersucht Tomatenketchup auf den Zucker- und Salzgehalt, sowie Schimmelpilzgifte und die Zugabe von Konservierungsstoffen. mehr
Grillzubehör Bildrechte: timolina - stock.adobe.com

Grillgenuss gelingt mit sicherem Zubehör

Die Zutaten beim Grillen sind das eine - das passende Zubehör macht den Genuss für viele erst so richtig komplett. Die Grillartikel müssen so beschaffen sein, dass keine gesundheitlich bedenklichen Stoffe auf Lebensmittel übergehen. Das LAVES untersucht deshalb regelmäßig verschiedene Grillprodukte. mehr
Vegetarische Fleischersatzprodukte sind auf zwei Schneidebrettern angerichtet. Bildrechte: © dropStock - stock.adobe.com

Wurst, Burger und Co. ohne Fleisch – vegetarische und vegane Fleischersatzprodukte

Grillgenuss mit Burger, Bratwurst oder Frikadelle - viele Menschen möchten das ohne Fleisch. Die Nachfrage nach Fleischersatzprodukten wächst – was steckt in den fleischlosen Frikadellen, Schnitzeln, Würstchen und Co. und sind die Bezeichnungen auf den Verpackungen für den Verbraucher irreführend? mehr
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln