LAVES Niedersachen klar Logo

Erfolg um jeden Preis? - Verabschiedet sich der Pferdesport vom Horsemanship?

Das Pferd im Wertewandel der Gesellschaft


Horsemanship ist ein alter englischer Sammelbegriff unter dem man die „Reitkunst“ im Allgemeinen versteht. Heute sind auch Begriffe, wie „natural“ oder „good“ Horsemenship gebräuchlich, worunter die Kunst zu verstehen ist, mit Pferden „pferdegerecht“ oder „pferdeverständlich“ umzugehen.

Die Zusammenfassung des Vortrages von Dr. Andreas Franzky vom Dezernat Tierschutzdienst des LAVES am 05.08.2014 anlässlich der 5. Tagung der Österreichischen TierärztInnen für Tierschutz (ÖTT) an der Vetmeduni in Wien finden Sie hier:

 

Springreiterin auf Pferd Bildrechte: © LAVES, Dr. A. Franzky
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln