LAVES Niedersachen klar Logo

Bericht des Forschungsprojektes 2005 "Aquakulturen in Niedersachsen"

Bericht Forschungsprojekt 2005 "Aquakulturen in Niedersachsen"  
Bericht Forschungsprojekt 2005 "Aquakulturen in Niedersachsen"

Fische und Fischereierzeugnisse haben in der menschlichen Ernährung einen hohen Stellenwert.
Dabei spielen Produkte aus Aquakulturen vor dem Hintergrund schwindender natürlicher Ressourcen eine immer größere Rolle. Der Verbraucher erwartet zu Recht, dass Fischereierzeugnisse aus Aquakulturen gesund, unbedenklich und insbesondere frei von Rückständen sind, aber auch, dass Tierschutzaspekte berücksichtigt wurden.

Vor diesem Hintergrund ist im Winter 2003/2004 durch das Niedersächsische Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (LAVES) ein erstes umfassendes Forschungsprojekt für Aquakulturen und Aquakulturerzeugnisse entwickelt worden, das im Sommer 2005 fortgesetzt wurde.

Der Abschlussbericht der im Sommer 2005 gewonnenen Daten liegt nunmehr vor.

Hier können Sie den Bericht des Forschungsprojektes 2005 "Aquakulturen in Niedersachsen" online bestellen. Die Publikation ist kostenpflichtig, es wird eine zusätzliche Versandkostenpauschale von 2,50 € erhoben.

Bericht des Forschungsprojektes 2005 "Aquakulturen in Niedersachsen"

Preis: 7,50 EURO (149 Seiten)

LAVES, Institut für Fische und Fischereizeugnisse Cuxhaven, 2008
Publikationen Bildrechte: ©Cozine - stock.adobe.com

Ihre Bestellung

Sie haben keine Publikationen ausgewählt.

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln