LAVES Niedersachen klar Logo

Neue europäische Kennzeichnungsregelungen für Futtermittel (Stand: 24.04.2012)

Leitfaden zur Kennzeichnung von Futtermitteln gemäß VO (EG) 767/2009


Mit der Futtermittelverkehrsverordnung (FMVV) VO (EG) Nr. 767/2009 wurden jetzt einheitliche Maßstäbe mit Regelungen zur Kennzeichnung von Futtermittel für alle europäischen Mitgliedsstaaten festgelegt. Futtermittel mit alten Deklarationen gemäß dem nationalen Futtermittelrecht, die bis zum 01.09.2010 in den Verkehr gebracht oder gekennzeichnet wurden, dürfen noch bis zum 31. August 2011 im Verkehr bleiben und verwendet werden. Futtermittel für Heimtiere, die gemäß den bis zum 1. September 2010 geltenden Vorschriften gekennzeichnet werden, dürfen noch bis zum 31. August 2011 erstmals in den Verkehr gebracht werden und bis zum Verbrauch der Bestände im Verkehr bleiben.

Als Hilfe bei der Erstellung von neuen Deklarationen und zur Erläuterung der jetzt aktuell vorgeschrieben Kennzeichnungsangaben, wurde in Zusammenarbeit von Bund, den Ländern und Wirtschaftsverbänden ein Leitfaden entwickelt.

LAVES

Die Futtermittelverkehrsverordnung: ein neuer europäischer Rahmen insb. für die Deklaration von Futtermitteln.

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln