LAVES Niedersachen klar Logo

Mechatroniker/in, Elektroniker/in für Betriebstechnik, Fachinformatiker/in im LAVES gesucht

Beim Niedersächsischen Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (LAVES), Institut für Fische und Fischereierzeugnisse Cuxhaven, ist am Standort Cuxhaven zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Vollzeitstelle (39,8 Std./Woche) eines/einer


Gebäudetechnikers/-in mit Wahrnehmung von Aufgaben der EDV-Systemintegration (m/w/d)


zu besetzen. Es handelt sich hierbei um einen unbefristeten Arbeitsplatz.

Die Vergütung erfolgt je nach Vorkenntnissen und persönlichen Voraussetzungen bis Entgeltgruppe 9a TV-L.

Im Niedersächsischen Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (LAVES) engagieren sich rund 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für den Verbraucherschutz. Sie sind mit Aufgaben in den Bereichen Lebensmittel- und Bedarfsgegenständeüberwachung, Futtermittelüberwachung, Fleischhygiene, Tierarzneimittelüberwachung, Tierseuchenbekämpfung, Beseitigung tierischer Nebenprodukte, Tierschutz, ökologischer Landbau, Marktüberwachung und technische Prozessüberwachung betraut.


Als moderner und zukunftsweisender Arbeitgeber bieten wie Ihnen:

  • Interessante, vielfältige und abwechslungsreiche Aufgaben in einem zukunftsweisenden und lebendigen Arbeitsfeld
  • Interdisziplinäres Arbeiten in einer offenen und freundlichen Arbeitsatmosphäre
  • Qualifizierungsmaßnahmen sowie ein betriebliches Gesundheitsmanagement

Aufgabenschwerpunkte:

  • Installation, Betreuung und Administration der EDV-gestützten Verwaltungs- und Laborarbeitsplätze sowie der IT-Peripherie im LAN
  • Unterstützung der Labormitarbeiter/innen beim Einsatz von Datenverarbeitungssystemen in der täglichen Arbeit
  • Technische Betreuung der Labor-IT-Infrastruktur
  • Betreuung der Betriebstechnik und EDV - gestützten betriebstechnischen Anlagen sowie der Gebäudeautomatisation
  • Durchführung von Funktionskontrollen, Wartungsarbeiten und Gebäudetechnikertätigkeiten

Erforderliche Merkmale im Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung und Berufserfahrung als Mechatroniker/in, Elektroniker/in für Betriebstechnik, Fachinformatiker/in oder vergleichbarer Qualifikation
  • Grundverständnis und Erfahrungen für betriebstechnische Anlagen und Gebäudeautomatisation
  • Erfahrungen in der Betreuung labortechnischer Einrichtungen
  • gute Kenntnisse in Microsoft-Betriebssystemen (Windows 8.1, Windows 10, Windows Server 2012 R2, Windows Server 2016) und Office-Produkten
  • Erfahrungen in der Betreuung der PC– Ausstattung von Laboranalysegeräten
  • Führerscheinklasse B
  • Eigeninitiative

Wünschenswerte Merkmale im Anforderungsprofil:

  • Kenntnisse in Labor-Informations- und Managementsystemen (LIMS) und einschlägigen Messgeräte-Software-Paketen
  • Organisationsgeschick

Schwerbehinderte Bewerberinnen / Bewerber werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt. Bitte fügen Sie, zur Wahrung Ihrer Interessen, der Bewerbung einen Nachweis über eine bestehende Schwerbehinderung oder Gleichstellung bei.

Das LAVES strebt in allen Bereichen an, Unterrepräsentanzen im Sinne des NGG abzubauen.

Daher sind Bewerbungen von Männern erwünscht. Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten bzw. von Menschen mit Migrationshintergrund sind willkommen.

Die Stelle ist teilzeitgeeignet.

Bewerbungen richten Sie bitte schriftlich auf dem Postweg mit den üblichen Unterlagen sowie ggf. einer Einverständniserklärung zur Einsichtnahme durch die Verfahrensbeteiligten in Ihre Personalakte und dem Stichwort „Techniker IFF Cux“ bis zum 21.02.2020 an das

Niedersächsische

Landesamt für Verbraucherschutz und

Lebensmittelsicherheit (LAVES)

Dezernat 13 -Personal-

Postfach 39 49

26029 Oldenburg.

Für den weiteren Schriftverkehr wird um die Angabe einer E-Mail-Adresse gebeten.


Für fachliche Rückfragen wenden Sie sich bitte an Herrn Strohsahl unter der Tel.: 04721 / 6989-14. Für Rückfragen zum Auswahlverfahren wenden Sie sich bitte an Herrn Fenske unter Tel.: 0441/57026-192.


Um das Bewerbungsverfahren durchführen zu können, ist es notwendig, personenbezogene Daten zu speichern. Durch Zusendung Ihrer Bewerbung erklären Sie sich einverstanden, dass wir Ihre Daten zu Bewerbungszwecken unter Beachtung der Datenschutzvorschriften elektronisch speichern und verarbeiten. Weitere Informationen zum Datenschutz entnehmen Sie bitte unserem PDF Dokument „ Datenschutzrechtliche Informationen für Bewerberinnen und Bewerber “, das Sie auf unserer Homepage http://www.laves.niedersachsen.de/aktuelles/stellenangebote herunterladen können.

Stellenausschreibungen
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln