LAVES Niedersachen klar Logo

Öffentliches Auftragswesen

Vergebene Aufträge gemäß §§ 19 VOB/A und VOL/A (ex-post-Transparenz)


Zur effektiven Vorbeugung gegen Unregelmäßigkeiten (zum Beispiel Korruption, ungerechtfertigte Bevorzugung ortsansässiger oder ortsnaher Unternehmen) sind im Anschluss an ein durchgeführtes Vergabeverfahren vom Auftraggeber Mindestangaben im Sinne einer nachträglichen Transparenz unverzüglich zu veröffentlichen, sofern das jeweilige Auftragsvolumen einen Wert von 25.000 Euro (ohne Umsatzsteuer) überschreitet.


Institut:

Datum (Monat/Jahr) der Beschaffung

Name des Auftraggebers

Ort der
Auftrags-
ausführung

Auftragsgegenstand

Name des Auftragnehmers

11/2018 IfB Lüneburg Lüneburg Beschaffung eines Kompressors incl. Tank; Beschaffung eines Stickstoffgenerators
cmc Instruments GmbH Mess-, Regel- und Analysentechnik

11/2018

LVI Oldenburg Oldenburg HPLC mit Nachsäulenderivatisierung
VWR International GmbH
11/2018 LVI Oldenburg Oldenburg Datenstation
Gerstel GmbH
12/2018 LVI Oldenburg Oldenburg ASE Thermo Fisher Scientific GmbH
12/2018 LVI Oldenburg Oldenburg
HPLC-System Gilson International BV Deutschland
12/2018
IfF Cuxhaven
Cuxhaven Umkehrmikroskop
Leica Mikrosysteme Vertrieb GmbH
12/2018
LVI Braunschweig/Hannover
Braunschweig
Turbowave - Mikrowellenaufschlussgerät
CEM GmbH
12/2018
LVI Braunschweig/Hannover
Braunschweig
GC-Messplatz
Thermo Fisher Scientific GmbH
12/2018
LVI Braunschweig/Hannover
Braunschweig
PCR-Geräte
Bio-Rad
12/2018
LVI Braunschweig/Hannover
Hannover
Chemikalienbeständiger Konzentrator
VWR International GmbH
12/2018
LVI Braunschweig/Hannover
Braunschweig
Pipettieroboter mit PC zur Steuerung und aktueller Software
Hamilton Germany GmbH
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln