LAVES klar

Fachdezernat Tierseuchenbekämpfung, Beseitigung tierischer Nebenprodukte

Das Dezernat "Tierseuchenbekämpfung, Beseitigung tierischer Nebenprodukte" hat 8 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen an den Standorten Oldenburg, Hannover und Lüneburg.

Dieses Dezernat befasst sich u. a. mit folgenden Tierseuchen und deren Prävention:

  • Bovine Herpesvirus Infektion (BHV 1), Bovine Virusdiarrhoe (BVD), Paratuberkulose
  • Tuberkulose, Leukose, Brucellose, Aujeszkysche Krankheit (AK)
  • Salmonellose
  • Tollwut
  • Infektiöse Anämie der Einhufer
  • Bienenseuchen

Besondere Vollzugsschwerpunkte dieses Fachdezernates sind:

  • die Regelung von überregionalen Veranstaltungen mit Vieh (Ausstellungen, Märkte, Reitturniere, Körungen)
  • die Erlaubnis zum Arbeiten mit Tierseuchenerregern für Labore
  • die EG-Zulassung von Besamungs- und Embryotransferstationen, Affen- und Fischhaltungen
  • Zulassung und Überwachung von Verarbeitungsbetrieben zur Verwertung und Beseitigung von nicht zum menschlichen Verzehr geeigneten tierischen Nebenprodukten (Materialien mit hohem und mittlerem Risiko: Kat. 1 und 2)

Neben diesen Vollzugsaufgaben werden die kommunalen Veterinärbehörden im Bereich der genannten Tierseuchen, in Fragen des innergemeinschaftlichen Handels, der Ein- und Ausfuhr von Tieren und Erzeugnissen tierischer Herkunft sowie bei der Beseitigung tierischer Nebenprodukte beraten. Außerdem werden Schulungen für die Anwendung der zentralen Tierdatenbank HI-Tier und TRACES-Datenbank für den grenzüberschreitenden Handel durchgeführt.

Im Tierseuchenkrisenfall arbeiten die Dezernatsmitglieder im Tierseuchenkoordinierungszentrum des LAVES mit.

Nds. Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit
Dezernat 31 -Tierseuchenbekämpfung, Beseitigung tierischer Nebenprodukte-
Postfach 39 49
26029 Oldenburg

Tel.: 04 41/ 5 70 26-0
Fax: 04 41/ 5 70 26-304

Dezernat31@laves.niedersachsen.de

Hier finden Sie die Anfahrtsbeschreibung des Dezernates in Oldenburg.

LAVES-Zentrale

LAVES-Zentrale

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln