LAVES klar

Lebensmittelhygiene

Das Risiko eines Ausbruchs von lebensmittelbedingten Erkrankungen kann durch einen sorgfältigen und richtigen Umgang mit den Lebensmitteln minimiert werden. Dabei sind sowohl die Hersteller und Verarbeiter der Lebensmittel als auch der Verbraucher gefragt.

Um sich vor krankmachenden Mikroorganismen zu schützen und die Gefahr einer Übertragung durch Lebensmittel in den menschlichen Körper möglichst gering zu halten, muss im Haushalt und bei der Verarbeitung von Lebensmitteln auf die Einhaltung verschiedener Hygieneregeln geachtet werden. Aber auch durch die richtige Lagerung, vor allem von empfindlichen Lebensmitteln wie rohes Fleisch oder roher Fisch, können Gefahren vermieden werden. Ein umfassender Überblick über die Regeln zur Hygiene im Haushalt sowie Hinweise zu der richtigen Lagerung von Lebensmitteln wird durch die entsprechenden Artikel geboten.

Schneiden von Gemüse
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln