LAVES klar

Milch & Milcherzeugnisse

Milchprodukte

„Frei von Laktose“? LAVES untersucht Laktosegehalte von Milch und Milcherzeugnissen

Milcherzeugnisse enthalten viele wichtige Nährstoffe. Der Inhaltstoff Laktose bereitet allerdings einigen Menschen Schwierigkeiten. Das Lebensmittel- und Veterinärinstitut Oldenburg hat laktosefreie Erzeugnisse wie Milch, Joghurt und Quark genauer untersucht und die Angabe "laktosefrei" überprüft. mehr
Mädchen trinkt Milch

Rohmilch – ein unterschätztes Risiko?

Rohe, unbehandelte Milch wird von Teilen der Bevölkerung gegenüber erhitzter Milch bevorzugt getrunken. Doch der Verzehr von Rohmilch ist nicht ganz ungefährlich. mehr
Milch

Milch ab Hof und Vorzugsmilch – Eine Gegenüberstellung

Die Abgabe von Rohmilch an den Verbraucher ist gesetzlich verboten, da in dieser Milch Krankheitserreger wie beispielsweise Salmonellen vorkommen können. Es gibt jedoch zwei Ausnahmen, die Abgabe von „Milch ab Hof“ und die „Vorzugsmilch“. mehr
Käse

Natamycin in Käserinde – alles sicher?

Im Jahr 2015 wurden im LVI Oldenburg 34 Proben Gouda auf ihren Natamycingehalt untersucht. mehr
Bergkäse

Listerien in Käse?

Immer wieder berichten die Medien von Listerienfunden in vom Tier stammenden Lebensmitteln - zum Beispiel in Käse. Doch wie gelangen die Erreger in die Lebensmittel, wie gefährlich sind solche Verunreinigungen für den Verbraucher und wie häufig sind die Bakterien tatsächlich nachzuweisen? mehr
Verschiedene Käsesorten

Käse – Ein „duftes“ Lebensmittel mit vielen Facetten

Das Lebensmittel Käse blickt auf eine lange Tradition zurück. Der folgende Beitrag zeigt viele Facetten rund um die Geschichte der Käserei, die Herstellungsverfahren, die Sortenvielfalt, die Bedeutung des Käses für die Ernährung sowie die rechtliche Beurteilung und Untersuchung von Käse. mehr
Fruchtjoghurt

Joghurt mit Fruchtzusatz – cremig & fruchtig?

Er darf in keinem Kühlschrank fehlen und ist einer der beliebtesten Snacks für Zwischendurch: der Joghurt. Das Lebensmittel- und Veterinärinstitut Oldenburg des LAVES hat unterschiedliche Joghurts mit Fruchtzusatz auf ihre Zusammensetzung untersucht. mehr
Milchshakes

Milchshakes: was sie sind und was sie enthalten

Milchshakes erfreuen sich zunehmender Beliebtheit. Man bekommt sie in Eisdielen, Cafés, Fastfood-Restaurants, auf Jahrmärkten oder in sogenannten „Melkhuisen“. Das Lebensmittel- und Veterinärinstitut Oldenburg des LAVES hat lose Proben Milchshake untersucht. mehr
Milch

Mangelhafte Kennzeichnung vitaminisierter Milcherzeugnisse

In den Kühlregalen der Supermärkte stehen immer häufiger Milchprodukte wie erfrischende Buttermilch-Drinks, denen künstlich Vitamine zugesetzt wurden. Das Lebensmittel- und Veterinärinstitut des LAVES hat sich fast 60 der Vitaminbomben aus dem Kühlregal genauer angesehen. mehr
Milch

Jodquelle Konsummilch

Da einige Verbrauchergruppen mit autoimmunen Schilddrüsenerkrankungen auf eine reduzierte Jodzufuhr achten müssen, wurde 2010 im Rahmen eines Projektes im Lebensmittelinstitut Braunschweig der aktuelle mittlere Jodgehalt von Konsummilch ermittelt. mehr
Baby

Trinkmahlzeit – Die Beikost für Unterwegs

Im Jahr 2010 hat das Lebensmittelinstitut Oldenburg Trinkmahlzeiten auf die Einhaltung der in der Diätverordnung festgelegten Anforderungen an die Zusammensetzung sowie die Abwesenheit von Allergenen und Schwermetallen hin untersucht. mehr
Milch

Frische, längerfrische Milch und Co. - Untersuchungen auf Qualität und Kennzeichnung

Milch ist nicht gleich Milch - Bisher bot der Einzelhandel hauptsächlich pasteurisierte Frischmilch und H-Milch an. Aber seit einigen Jahren wird in den Kühlregalen zudem eine neue Milchsorte angeboten, die „längerfrische“ Milch (ESL-Milch). mehr
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln