Sprachauswahl:  
Schriftgröße:
Farbkontrast:

Lebensmittel - Aktuell

Tausende feierten beim Hurricane-Festival 2015 in Scheeßel

Feste feiern - aber sicher: Lebensmittelüberwachung auf dem Hurricane Festival 2015

Das Hurricane Festival lockte in diesem Jahr nicht nur tausende von Musikfreunden nach Scheeßel, auch die Lebensmittelkontrolleure des Landkreises Rotenburg waren vor Ort. Sie wurden bei den Kontrollen von Spezialistinnen des Lebensmittel- und Veterinärinstituts Braunschweig/Hannover unterstützt.

Bildrechte: Christoph Meyer
Milchshakes

Milchshakes: was sie sind und was sie enthalten

Milchshakes erfreuen sich zunehmender Beliebtheit. Man bekommt sie in Eisdielen, Cafés, Fastfood-Restaurants, auf Jahrmärkten oder in sogenannten „Melkhuisen“. Das Lebensmittel- und Veterinärinstitut Oldenburg des LAVES hat lose Proben Milchshake untersucht.

Bildrechte: © verca - Fotolia.com
Erdbeere

Erdbeeren – Tipps und Infos rund um die rote Frucht

Frische Erdbeeren sind ein köstlicher Genuss. Die Lebensmittel- und Veterinärinstitute Braunschweig/Hannover und Oldenburg des LAVES untersuchen frische Erdbeeren auf das Vorkommen von potentiell krankmachenden Mikroorganismen und Pflanzenschutzmittelrückständen.

Bildrechte: © Anna Kucherova - Fotolia.com
Grillspieß

Grillspaß! – Steaks, Koteletts und Co.

Zum Grillen sind Steaks, Schweineschnitzel oder Koteletts sehr beliebt. Das Lebensmittel- und Veterinärinstitut Oldenburg des LAVES untersucht Aussehen und Geruch sowie die mikrobiologische Qualiät von rohem ungewürztem und mariniertem Grillfleisch.

Bildrechte: © HLPhoto - Fotolia.com
Online Shopping

Kontaktstelle Internethandel – Sicher online einkaufen!

Der Handel von Lebensmitteln, Kosmetik und Bedarfsgegenständen im Internet nimmt stetig zu. Nur, wie sollen Betriebe kontrolliert werden, die für den Verbraucher und die Behörden nur virtuell erreichbar sind?

Bildrechte: © Gina Sanders - Fotolia.com
Butterkekse

Kinderkekse und Knabberartikel - ist drin was auf der Verpackung steht?

Ob beim Spielen zu Hause oder auf dem Spielplatz - eine Packung Kekse für die Kinder gehört bei vielen Eltern dazu. Das LAVES hat die Zusammensetzung und die Kennzeichnung von unterschiedlichen Kinderkeks- und Knabberprodukten überprüft.

Bildrechte: © victoria p. - Fotolia.com
Nüsse

Aflatoxingehalte verschiedener Lebensmitteln

Das Niedersächsische Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit am Standort Braunschweig untersucht regelmäßig verschiedene Lebensmittel auf Mykotoxine (natürlich vorkommende, sekundäre Stoffwechselprodukte von Schimmelpilzen). Seit 2011 wurden über 1900 Proben auf Afltoxine getestet

Bildrechte: © zb89v - Fotolia.com
Säfte

Saftbars unter die Lupe genommen

Saftbars sind inzwischen überall zu finden – ob am Bahnhof, im Flughafen oder in der Einkaufspassage. Ein frisch gepresster Saft aus der Saftbar ist eine fruchtig leckere Erfrischung für unterwegs. Das LAVES hat Obstsäfte, Gemüsesäfte und gemischte Obst-Gemüsesäfte aus Saftbars untersucht.

Bildrechte: © ExQuisine - Fotolia.com
Alfalfa-Sprossen

Knackige Sprossen und Keimlinge – ein ungetrübter Genuss?

Frische Sprossen und Keimlinge gelten als gesund, da sie energiearm sind und viele Vitamine, mehrfach ungesättigte Fettsäuren, Mineral- und Ballaststoffe enthalten. Sie können aber auch mikrobiologische Risiken in sich bergen. Im Jahr 2014 wurden im LAVES insgesamt 46 Proben untersucht.

Bildrechte: © hjschneider - Fotolia.com
Zutatenverzeichnis

Allergenkennzeichnung aktuell

Ab Dezember 2014 gilt die Allergenkennzeichnung auch für unverpackte Ware, beispielsweise beim Fleischer oder Bäcker. Die 14 häufigsten Allergieauslöser müssen im Zutatenverzeichnis der Lebensmittel aufgeführt werden, auch wenn sie nur in kleinsten Mengen in der Rezeptur vorhanden sind.

Bildrechte: © fovito - Fotolia.com
Nahrungsergänzungsmittel

Nahrungsergänzungsmittel für die Altersgruppe 50plus

Das Angebot an Nahrungsergänzungsmitteln in Form von bunten Pillen und Tabletten wächst stetig. Im LAVES wurden Nahrungsergänzungsmittel untersucht, die sich speziell an die Altersgruppe der Personen ab 50 Jahren richten.

Bildrechte: © Igor Negovelov - Fotolia.com
Krankheitserreger

Krankmachende Mikroorganismen und Viren

In den meisten Fällen werden diese krankmachenden Mikroorganismen über tierische Lebensmittel wie Fleisch, Fisch, Eier und Milchprodukte übertragen, aber auch durch pflanzliche Lebensmittel ist eine Infektion möglich.

Bildrechte: © dondoc-foto - Fotolia.com

Übersicht