LAVES Niedersachen klar Logo

Stellenausschreibungen

15.11.2018
Dezernatsleiterin/Dezernatsleiter 41 gesucht

Im LAVES ist im Dezernat 41 – Futtermittelüberwachung – am Dienstort Oldenburg zum nächstmöglichen Zeitpunkt die nach Entgeltgruppe 15 TV-L bzw. A 15 NBesO dotierte Vollzeitstelle einer Dezernatsleiterin/eines Dezernatsleiters zu besetzen.

mehr
15.11.2018
Technische/r Assistent/in gesucht

Beim LAVES, Lebensmittel- und Veterinärinstitut Braunschweig/Hannover ist im Fachbereich 42 – Element u. Speziesanalytik, Radioaktivitätsuntersuchungen – zum nächstmöglichen Zeit-punkt am Standort Braunschweig die Vollzeitstelle als techn. Assistent/in zu besetzen.

mehr
18.09.2018
Auszubildende für den Beruf der/des Chemielaborantin/Chemielaboranten ab Ausbildungsbeginn 2019 im Institut für Bedarfsgegenstände Lüneburg gesucht

Beim LAVES-Institut für Bedarfsgegenstände Lüneburg sind voraussichtlich zum 01.08.2019 bis zu 5 Ausbildungsplätze zum/zur Chemielaboranten/-in zu besetzen.

mehr
18.09.2018
Bearbeiterin/Bearbeiter (geh. Dienst, Verwaltungsfachwirte) gesucht

Im LAVES im Dezernat 31 -Tierseuchenbekämpfung, Beseitigung tierischer Nebenprodukte- ist der Vollzeit-Arbeitsplatz einer Bearbeiterin/eines Bearbeiters (Verwaltungswirt (Dipl. FH / B. A.), Verwaltungsbetriebswirt/-in (Dipl. FH / B. A.) oder Verwaltungsfachwirte) in Oldenburg befristet zu besetzen

mehr
Stellenausschreibungen des Landes Niedersachsen

Weitere Informationen über freie Stellen und Ausbildungsplatzangebote beim Land Niedersachsen finden Sie im Karriereportal des Landes.

Initiativbewerbung

Allgemeiner Hinweis für sämtliche LAVES-Standorte (Institute, Abteilungen, Zentrale):

Von Initiativbewerbungen bitten wir Abstand zu nehmen. Aus arbeitsökonomischen Gründen ist eine dauerhafte Einlagerung und Nachverfolgung nicht möglich, so dass diese in der Regel unmittelbar zurückgehen. Sofern es im LAVES vakante Arbeitsplätze gibt, werden diese öffentlich ausgeschrieben. Die Stellenausschreibungen können Sie üblicherweise der Homepage des LAVES, dem Karriereportal des Landes Niedersachsen sowie ggf. der örtlichen Presse entnehmen.

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln